Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Türkei und Ukraine trennen sich 0:0
von thefoxxes vor 21 Minuten
Im Interview mit „FB TV″
von Leventgencfenerli am 21.11.2018 16:53
Özcan: „Türkei war die richtige Wahl“
von Limasen am 21.11.2018 00:31
GS sechs Wochen ohne Belhanda
von Samson am 20.11.2018 21:06
Orman:„Habe an Rücktritt gedacht“
von Efsane1907 am 20.11.2018 17:38
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger

Michael Frey, die Sturm-Hoffnung von Fenerbahce, äußerte sich im exklusiven Interview mit dem vereinseigenen TV-Sender „FB TV″ zu den aktuellen Themen und zeigte sich dabei gewohnt selbstsicher.

FenerbahceFenerbahce.png
Transfer-Coup zum Winter? 
Fenerbahce heiß auf Salih Özcan
Auf dem aktuellen 13. Tabellenplatz will sich die Mannschaft um Trainer Erwin Koeman offenbar nicht ausruhen. Rund einen Monat vor der Winterpause werden potentielle Transfers gesichtet. Im Beobachtungsfokus der Gelb-Marineblauen soll Salih Özcan vom 1. FC Köln stehen.  Mehr ...
Ucan: „Rom-Zeit war ein Verlust für mich!″ 
Fenerbahce-Leihspieler im Interview
Salih Ucan, der kreative Mittelfeldspieler vom FC Empoli, beantwortete in einem exklusiven Interview in Italien die Fragen der Nachrichtenagentur „DHA″. Mehr ...
Die Stimmen zum Spiel aus Kadiköy 
„Kann keinen Erfolg garantieren!“
Noch ist unklar, ob Erwin Koeman Fenerbahces Cheftrainer bleibt. Im Moment sprechen die Ergebnisse aber klar für den 57-jährigen Niederländer. Mehr ...
Ayew und Frey treffen gegen Alanyaspor 
Fenerbahce setzt Aufwärtstrend fort
Fenerbahce hat nach dem 2:0-Erfolg in der Europa League gegen Alanyaspor nachgelegt und die nächste Partie in Kadiköy ebenfalls mit 2:0 für sich entschieden. Mehr ...
FB: Ex-Torhüter im Interview 
Rüstü: „Koeman kann aufblühen“
Ex-Fenerbahce-Torhüter Rüstü Recber sprach nach dem schlechten Saisonstart der Istanbuler in einem Interview über die Zukunft seines Ex-Klubs und blickte auch auf das Derby in der letzten Woche zurück. Mehr ...
Die Stimmen aus Istanbul  
„Anderlecht hatte keine Chance!“
Nach dem gestrigen 2:0-Sieg über Anderlecht in der Europa League zeigen sich Trainer und Spieler von Fenerbahce recht zufrieden. Valbuena glaubt an ein Comeback der guten Tage seiner Mannschaft. Mehr ...
Fenerbahce schlägt Anderlecht mit 2:0 
Valbuena erneut überragend!
Fenerbahce steht nach dem 2:0-Sieg über den RSC Anderlecht unmittbelbar vor dem Einzug in das Sechzehntelfinale der UEFA Europa League. Mann des Abends war Mathieu Valbuena, der erneut traf und einen weiteren Treffer auflegte. Mehr ...
Andre Ayew sieht Fortschritte im Team 
FB: Koeman will den Sieg
Vor der Begegnung gegen den RSC Anderlecht in der UEFA Europa League gab sich Fenerbahce-Interimstrainer Erwin Koeman zuversichtlich und äußerte sich zum vergangenen Derby gegen Galatasaray.  Mehr ...
Franzose trifft gegen Erzrivale Galatasaray 
„Jetzt bin ich ein richtiger Fenerli!“
Valbuena absolvierte gegen Galatasaray erst sein zweites Spiel von Beginn an. Schlägt jetzt die große Stunde des 34-jährigen Offensivspielers? Mehr ...
Koray Sener im Ülker-Stadion verabschiedet 
Fenerbahce: Gespräche mit Sampaoli
Fenerbahce versucht die Nachwirkungen des Derby-Abends zu verarbeiten. Parallel dazu läuft die Trainersuche weiter. In Verhandlungen steht man derzeit mit Jorge Sampaoli. Mehr ...
Luis Figo lobt Pepe und Quaresma 
BJK wochenlang ohne Babel & Roco
Besiktas muss die kommenden Wochen ohne Ryan Babel und Enzo Roco auskommen. Ex-Weltstar Luis Figo war in Istanbul zu Besuch und sprach über seine beiden Landsleute Pepe und Ricardo Quaresma. Zudem wurde ein zwölfjähriges Talent verpflichtet. Mehr ...
  • Besiktas gibt Schuldenstand bekannt: Orman:„Habe an Rücktritt gedacht“ Mehr ...
  • Wechsel zu Trabzonspor?: Besiktas suspendiert Tolgay Arslan! Mehr ...
  • Besiktas-Präsident Orman fordert Geduld: Karius soll fest verpflichtet werden Mehr ...
Verletzung des Marokkaners doch ernster 
GS sechs Wochen ohne Belhanda
Die nächste Hiobsbotschaft für Galatasaray. Der türkische Meister muss lange Zeit ohne Mittelfeldspieler Younes Belhanda auskommen. Indes glaubt Selcuk Inan an einen Sieg gegen Atiker Konyaspor und eine Vertragsverlängerung. Mehr ...
  • Personalmisere reißt nicht ab: Noch drei Verletzte für Galatasaray Mehr ...
  • GS: Vizepräsident über Stürmerproblem: Albayrak: Gomis wollte zu viel Geld! Mehr ...
  • Galatasarays Innenverteidiger im Interview: Serdar Aziz: „Terim gibt uns Kraft!“ Mehr ...
Stellen als Redakteur (m/w) offen 
GazeteFutbol sucht Verstärkung!
GazeteFutbol sucht Verstärkung! Bewerbungen als Redakteur (m/w) sind ab sofort möglich. Mehr ...
  • Ramazan-Monat geht zu Ende: Frohes Bayram-Fest! Mehr ...
  • Die Türkei tritt gegen Deutschland an: GazeteFutbol verlost Tickets! Mehr ...
  • Ausfallzeit verlängert sich unfreiwillig: GazeteFutbol wieder online Mehr ...
TS: Vizepräsident über kommendes Spiel 
Hacisalihoglu:„Brauchen einen Sieg“
Trabzonspors Vizepräsident Hayrettin Hacisalihoglu erläutert die Wichtigkeit eines Sieges im kommenden Spiel gegen Fenerbahce sowie die aktuelle Finanzlage des Klubs. Mehr ...
  • Vorbereitungen für Fenerbahce-Spiel laufen: TS: Agaoglu sauer auf Medien Mehr ...
  • Die Hintergründe zu den Suspendierungen: Pressesprecher Kafkas klärt auf Mehr ...
  • Trabzonspor entmachtet seinen Kapitän: Yilmaz und Onur Kivrak suspendiert! Mehr ...
Karriereende mit der Meisterschaft? 
Belözoglu im Interview mit „AA″
Der langjährige Kapitän von Medipol Basaksehir, Emre Belözoglu, gab im Interview mit der Nachrichtenagentur „Anadolu Ajansi″ unter anderem bekannt, dass er sein bevorstehendes Karriereende gerne mit einer Meisterschaft krönen würde. Mehr ...
  • Im Interview mit TV-Sender „NTV Spor″: Denizli: „Wir werden Meister!″ Mehr ...
  • Besiktas mit den meisten Einnahmen: SL: 40 Prozent mehr Zuschauer Mehr ...
  • Trainer bereits mit dritter Amtszeit: Kocaman kehrt zu Konyaspor zurück Mehr ...
NL: Mögliche Gegner in Liga C stehen fest 
Lucescu wettert gegen Medien
Seit vier Spielen ist die Türkei nun sieg- und torlos. Dennoch habe Nationaltrainer Mircea Lucescu kein Verständnis für die anhaltende Kritik und tadelte die türkische Presse. Indes stehen die möglichen Gegner in der Liga C der Nations League fest. Mehr ...
  • Wieder kein Erfolg für junges Team: Türkei und Ukraine trennen sich 0:0 Mehr ...
  • Kampf mit Stuttgart um den Klassenerhalt: Özcan: „Türkei war die richtige Wahl“ Mehr ...
  • Rücktritt des Rumänen kein Thema: Lucescu:„Wir hatten starke Gegner“ Mehr ...
Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol