Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Dauerkartenverkäufe explodieren!
von RidvanSeytan vor 1 Minuten
Fenerbahce vor Gomez-Transfer
von fbboy1999 vor 17 Minuten
Gelingt Basaksehir die Sensation?
von SariKanarya1907 am 22.08.2017 19:04
Sosa-Berater dementiert Einigung
von SariKanarya1907 am 22.08.2017 18:47
Kocaman hat die Fehler satt!
von Efsane1907 am 22.08.2017 17:37
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Donnerstag, der 09. 2017

Achtelfinale: Beşiktaş will in Piräus Weichen stellen

Der türkische Meister Beşiktaş tritt bei Olympiakos Piräus an und will sich in Griechenland eine gute Ausgangsposition für das Achtelfinal-Rückspiel in der UEFA Europa League erspielen. GazeteFutbol hat die ausführliche Vorschau.

Von Anil P. Polat

Der letzte verbliebende türkische Europapokal-Vertreter Beşiktaş bestreitet heute Abend das Hinspiel in Achtelfinale der UEFA Europa League. Gegner ist der griechische Rekordmeister Olympiakos Piräus. Die „Adler" treten zunächst auswärts an, bevor es in einer Woche zum Rückspiel in Istanbul kommt. Das Team von Şenol Güneş wird versuchen, sich in Piräus eine gute Ausgangslage für die Revanche-Partie in sieben Tagen in der heimischen BJK Vodafone-Arena herauszuspielen. 

193. Europapokalspiel - Die Bilanz 

Bisher absolvierte Beşiktaş 192 Spiele auf europäischer Bühne. 71 Mal verließen die Schwarz-Weißen als Sieger das Spielfeld. 80 Mal musste man sich dem Gegner geschlagen geben. Zusätzlich gab es noch 41 Unentschieden. Das Torverhältnis lautet 245:276. Die Partie bei Olympiakos wird die 97. Auswärtsbegegnung im Europapokal für den türkischen Meister sein. In bis dato 96 Partien auf fremden Platz holte der Süper Lig-Tabellenführer 22 Siege, 18 Remis und 56 Niederlagen. 107 Treffer konnte das Team vom Dolmabahçe-Palast in diesem Zeitraum erzielen, kassierte im Gegenzug 180 Gegentore. 

Erstes Pflichtspielduell gegen Olympiakos nach 58 Jahren

Das bisher letzte und einzige Mal in einem Pflichtspiel trafen beide Teams in der Saison 1958/59 im Europapokal der Landesmeister aufeinander. Beşiktaş gewann die Begegnung am grünen Tisch, da Piräus nicht zum Spiel antrat. 2015 absolvierten beiden Klubs ein Testspiel in Athen gegeneinander, das Piräus 2:1 gewann. Auch vor dem diesjährigen Saisonstart testeten beide Vereine gegeneinander. Der Austragungsort war die BJK Vodafone-Arena und der Sieger hieß dieses Mal Beşiktaş mit 1:0. Neben Piräus spielte Beşiktaş noch zweimal gegen einen anderen griechischen Klub. Gegen Asteras Tripolis bestritt Beşiktaş in der Saison 2014/15 zwei Gruppenspiele in der Europa League (Resultate: 1:1, 2:2). Olympiakos hat in der Runde zuvor Osmanlıspor mit 0:0 und 3:0 ausgeschaltet. Şenol Güneş` Bilanz als BJK-Trainer im Europapokal lautet 14 Spiele, fünf Siege, sieben Remis und zwei Niederlagen bei einem Torverhältnis von 21:22. 

Comeback von Erkin? - Piräus ohne Viana und mit neuem Trainer 

Bei Beşiktaş stehen Vincent Aboubakar und Tolgay Arslan sowie der wiedergenesene Caner Erkin an der Grenze zur Gelbsperre und müssen daher aufpassen, nicht nochmals verwarnt zu werden, sonst fehlen sie im Rückspiel nächste Woche. Bei Olympiakos wird Bruno Viana (Rotsperre) fehlen. Alberto Botia und Diogo Figueiras sind bei einer weiteren gelben Karte ebenfalls im Rückspiel gesperrt. Piräus wird von U20-Trainer Vasilis Vouzas betreut, der als Interimscoach für den entlassenen Cheftrainer Paulo Bento einspringt (GazeteFutbol berichtete). Die erfolgreichsten Torschützen für Beşiktaş sind in dieser Europapokal-Saison Vincent Aboubakar mit vier Treffern sowie Cenk Tosun und Ricardo Quaresma mit je drei Toren. Der Portugiese ist zudem mit insgesamt zwölf Treffern der zweiterfolgreichste Europapokal-Torjäger der BJK-Historie und jagt Rekordhalter Oktay Derelioğlu (14). Zum Anpfiff wird mit milden Wetterbedingungen von 13 Grad gerechnet, bei Windgeschwindigkeiten von 15 km/s. 

Voraussichtliche Aufstellungen:

Olympiakos Piräus: Leali - Figueiras, Botia, Panagiotis, Da La Bella - Fortunis, Martins, Androutsos, Manthatis, Elyounoussi - Cardozo

Beşiktaş: Fabricio - Gönül, Marcelo, Tosic, Adriano - Özyakup, Hutchinson, Quaresma, Talisca, Babel - Tosun  

Austragungsort und Anpfiff: Georgios Karaiskakis-Stadion (Piräus), 21:05 Uhr MEZ 

Schiedsrichter: Danny Makkelie (Niederlande) 

TV-Übertragung: TRT 1

Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge Anıl P. Polat oder GazeteFutbol


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol