Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Besiktas gegen Bayern: Lospech? Nö!
von SariKanarya1907 vor 20 Minuten
Wieder heile Welt bei Fenerbahçe
von Efsane1907 vor 41 Minuten
Konyaspor gewinnt Kellerduell
von KonyaundBayern am 12.12.2017 13:20
Münchner froh über Besiktas-Los
von Melo80 am 12.12.2017 00:25
CL: Beşiktaş erwischt Hammerlos
von Melo80 am 12.12.2017 00:13
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Mittwoch, der 15. 2017

PK: Günes appelliert an die Fans!

Vor dem wichtigen Rückspiel gegen Olympiakos gingen Besiktas-Trainer Senol Günes und Routinier Adriano Correa in der Pressekonferenz auf die Fragen der zahlreichen Reporter ein. 

Von Hüseyin YILMAZ

Nachdem 1:1-Unentschieden in Piräus, stehen die Chancen von Meistercoach Senol Günes und dessen Schützlingen für den Einzug in das Viertelfinale der Europa League gut. Der erfolgreiche Lehrmeister hofft im Hexenkessel von Istanbul auf eine tatkräftige Unterstützung der Besiktas-Anhänger, während Außenverteidiger Adriano an die Erfahrung im Mannschaftsgefüge bei kritischen Aufeinandertreffen glaubt. GazeteFutbol mit den wichtigsten Aussagen des Duos!

Senol Günes, Trainer Besiktas

„Im eigenen Stadion wollen wir den Heimvorteil ausnutzen und uns für die nächste Runde qualifizieren. Sicherlich war das Ergebnis im Hinspiel aus unserer Sicht zufriedenstellend, jedoch ist es nicht ausreichend. Wir müssen am Donnerstag die Partie unbedingt gewinnen. Die ganze Mannschaft schielt bereits auf das Viertelfinale, damit wir noch mindestens bis April im Turnier dabei sind. [...] Ich werde aus den einsatzfähigen Kickern im Kader die für dieses Spiel geeignetste Startelf aufstellen. Unglücklicherweise werden paar Spieler ausfallen. So können wir mit aller Voraussicht mit einem Ausfall von Marcelo Guedes rechnen. Auch Ryan Babel wird eventuell nicht spielen können. [...] Seitdem wir in der Vodafone Arena kicken, ist der Motivationspegel der Jungs extrem hoch. So erwarte ich in diesem wichtigen Spiel die Hilfe unserer Anhänger, die uns sicherlich nicht im Stich lassen werden. In den Medien redet man schon von einem möglichen Finale. Lasst uns erstmal gemeinsam das Viertelfinale erreichen. Alles andere ist vorerst nebensächlich."

Adriano Correa, Spieler Besiktas

„Wir sind als Mannschaft auf einem richtigen Weg. Nun sind wir dazu verpflichtet, mit Erfolg die nächsten Hürden zu überstehen. Das geht nur vonstatten, wenn meine Mitspieler und ich an unsere Qualitäten glauben. Ich zolle dem Gegner großen Respekt. Wenn man jedoch die Errungenschaften von Besiktas in den letzten Monaten unter die Lupe nimmt, muss der Einzug in die nächste Runde eine klare Kiste sein. Zudem haben wir die Erfahrung aus der Champions League, um mit solchen Begegnungen mental umzugehen. Schade, dass Marcelo morgen nicht dabei sein kann. Er ist ein sehr wichtiger Mann für das Team. Aber egal wer spielt, alle müssen bei so einem Duell 100% geben und der Relevanz bewusst sein."


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol