Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Tudor beklagt Platzverweis
von melo72 am 24.10.2017 00:48
Kocaman nicht zufrieden nach 0:0
von melo72 am 24.10.2017 00:44
Galatasaray und Fenerbahce torlos
von Efsane1907 am 23.10.2017 23:50
Besiktas & Basak trennen sich 1:1
von GSCR67 am 23.10.2017 23:19
UEFA: Ausschüttungen 2016/17
von SariKanarya1907 am 23.10.2017 21:07
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Donnerstag, der 06. April 2017

Die Premier League jagt Anderson Talisca!

Diese Meldung macht Sorgenfalten... Der FC Liverpool und Manchester United haben sich bereit erklärt, Benfica die Ausstiegsklausel für Anderson Talisca zu zahlen. Bahnt sich am Saisonende der Absprung des 23-Jährigen von Besiktas an?

Von Hüseyin YILMAZ

Damit haben die wenigsten gerechnet! Der Brasilianer Anderson Talisca wurde vom amtierenden türkischen Meister Besiktas am Anfang dieser Saison für zwei Jahre von Benfica ausgeliehen. Seitdem ist der zentrale Mittelfeldspieler mit wichtigen Scorerpunkten maßgeblich am Erfolg der Schwarz-Weißen beteiligt. In 25 Pflichtspielen für die „schwarzen Adler" verbuchte Talisca zehn Treffer und legte fünf Tore vor. Nun scheint übereinstimmenden Medienberichten zufolge das Kapitel Besiktas und Talisca bald sein Ende finden zu können.

Manchester United und Liverpool haben Talisca auf dem Transferradar!

Wie die Sportpresse am Bosporus berichtet, zeigen der FC Liverpool und Manchester United bereits jetzt großes Interesse an Talisca und haben ihre Fühler nach dem Techniker aus Bahia ausgestreckt. Wenn Besiktas bis zum Ende der Leihe das Vorkaufsrecht von 23 Millionen Euro nicht in Anspruch nimmt, kann Benfica den Brasilianer verkaufen. So wäre der Besiktas-Boss Fikret Orman bei einem Abgang von Talisca dazu verdammt, die komplette Personalpolitik für die nächste Saison umzustellen und nach einem Ersatz für Talisca zu suchen.

Besiktas beobachtet Dudu von Palmeiras

Des Weiteren habe auch der amtierende Meister schon einen Spieler für die kommende Saison im Visier. Laut GazeteFutbol-Information soll Besiktas seit einiger Zeit Eduardo Pereira Rodrigues, auch genannt Dudu, beobachten. Die Bewertung für den Brasilianer seitens der Scoutingabteilung, die von Gökhan Keskin geleitet wird, war positiv. Präsident Orman habe in Anbetracht dessen ein Budget von fünf Millionen Euro für die Dudu-Verpflichtung zur Verfügung gestellt. Die Hauptposition des 25-Jährigen ist Linksaußen. Unter anderem kann Dudu zwei Länderspieleinsätze für die Selecao nachweisen und besitzt bei Palmeiras noch einen Vertrag bis 2020.    

 

 


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol