Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Die Schlüsselspieler im Derby
von Efsane1907 vor 17 Minuten
Tudor hat die Qual der Wahl
von UltrAslan23 vor 52 Minuten
STSL: Die Freitagsspiele!
von Zychopat am 21.10.2017 02:23
Wie sieht die Zukunft von Tosun aus?
von BullevomBosporus am 20.10.2017 19:39
Viel Kritik für Abdullah Avci
von BullevomBosporus am 20.10.2017 19:34
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Donnerstag, der 13. April 2017

Beşiktaş gastiert bei Olympique Lyon

Der letzte verbliebene türkische Vertreter Beşiktaş ist im Hinspiel des UEFA Europa League-Viertelfinales zu Gast beim französischen Spitzenverein Olympique Lyon. Die Schwarz-Weißen erhoffen sich ein gutes Resultat für das Rückspiel in Istanbul.

Von Anil P. Polat

Der türkische Meister Beşiktaş hat es im Viertelfinale der UEFA Europa League mit einem der Turnierfavoriten zu tun. Im Hinspiel treten die „Adler" in Frankreich an und werden versuchen, sich eine gute Ausgangslage für das Rückspiel in einer Woche (20. April) in der Türkei zu verschaffen. 

195. Europapokalspiel - Die Bilanz  

Bisher absolvierte Beşiktaş 194 Spiele auf europäischer Bühne. 72 Mal verließen die Schwarz-Weißen als Sieger das Spielfeld. 80 Mal musste man sich dem Gegner geschlagen geben. Zusätzlich gab es noch 42 Unentschieden. Das Torverhältnis lautet 250:278. Die Partie bei Olympique Lyon wird die 98. Auswärtsbegegnung im Europapokal für den türkischen Meister sein. In bis dato 97 Partien auf fremden Platz holte der Süper Lig-Tabellenführer 22 Siege, 19 Remis und 56 Niederlagen. 108 Treffer konnte das Team vom Dolmabahçe-Palast in diesem Zeitraum erzielen, kassierte im Gegenzug 181 Gegentore.  

Beşiktaş ohne Quaresma und Aboubakar 

Die schwere Auswärtsaufgabe in Lyon muss Beşiktaş ohne seine Leistungsträger Ricardo Quaresma (verletzt) und Vincent Aboubakar (Rotsperre) auskommen. Der wiedergenese Caner Erkin wurde dafür in den Spielkader berufen. Da Stürmer Demba Ba nicht auf UEFA-Spielerliste steht, geht Beşiktaş nur mit einem nominellen Angreifer in die Partie (Cenk Tosun). Das gleiche Szenario erwartet die Türken auch im Rückspiel in Istanbul. Marcelo Guedes, Oğuzhan Özyakup und Caner Erkin müssen zudem aufpassen, keine weitere Gelbe Karte zu kassieren, sonst sind sie für die Revanche-Partie gesperrt. (Grafik via "NTVSpor")

Lyon ohne Spielführer Gonalons - Polizei mit Sicherheitsmaßnahmen 

Bei Olympique Lyon fehlt Kapitän Maxime Gonalons aufgrund einer Sperre. Bei den Franzosen droht gleich vier Spielern eine mögliche Gelbsperre. So dürfen sich Maxwel Cornet, Sergi Darder, Rafael und Lucas Tousart keine Verwarnung leisten. Anderenfalls müssen sie im Rückspiel zuschauen. Apropos zuschauen, es wird mit bis zu 25.000 türkischen Fans gerechnet. Die französische Polizei rief die höchste Sicherheitsstufe für die Begegnung aus und stufte die Partie als Risikospiel ein. 

Voraussichtliche Aufstellungen: 

Olympique Lyon: Lopes - Rafael, Yanga-Mbiwa, Diakhaby, Morel - Tousart, Tolisso, Ghezzal, Fekir, Valbuena - Lacazette 

Beşiktaş: Fabricio - Gönül, Marcelo, Mitrovic, Tosic - Hutchinson, Özyakup, Babel, Talisca, Adriano - Tosun

Schiedsrichter: Antonio Mateu Lahoz (Spanien)

Anstoß: 21:05 Uhr (MEZ)

Austragungsort: Parc Olympique Lyonnais (Lyon)

TV-Übertragung: TRT 1, Idman TV

Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge Anıl P. Polat oder GazeteFutbol


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol