Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Başakşehir vs. Galatasaray
von GSCR67 am 21.11.2017 15:01
Ümit Özat zurück bei Genclerbirligi!
von Limasen am 21.11.2017 14:17
Vorschau: Beşiktaş vs. Porto
von Toraman20 am 21.11.2017 13:26
War das der Befreiungsschlag?
von bwler93 am 21.11.2017 12:02
Beşiktaş nur 0:0 gegen Akhisar
von Toraman20 am 20.11.2017 18:11
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Montag, der 15. Mai 2017

Besiktas zu Gast bei Schießbude Bursaspor!

Zum Abschluss des 31. Spieltags will Meister Besiktas wieder die Tabellenführung zurückerobern. Die Aufgabe scheint machbar: Die "Adler" sind bei Bursaspor zu Gast, das in desolater Form ist.

Von Metin GÜLMEN

Am Montagabend (19 Uhr MEZ) will Besiktas wieder die Tabellenführung von Medipol Basaksehir zurückerobern. Der Istanbuler Lokalrivale gewann bereits am Samstag gegen Genclerbirligi Ankara 2:1 und steht mit einer Partie mehr einen Punkt vor den "Adlern". Doch der Meister muss für Platz 1 bei Bursaspor unbedingt gewinnen - ein Unentschieden würde wegen des verlorenen direkten Vergleichs gegen Basaksehir (1:1, 1:3) nicht ausreichen.

Besiktas mit einem Sieg aus den letzten fünf Spielen

Dafür aber scheinen die Vorzeichen gut: Die letzten drei Ligaspiele bei Bursaspor gewann Besiktas allesamt ohne Gegentor. Und: Der Gegner ist in desolater Form, verlor die letzten drei Partien gegen Caykur Rizespor, Galatasaray und Akhisar Belediyespor mit mindestens fünf (!) Gegentoren. Auch Besiktas ist allerdings nicht in Topform, aus den letzten fünf Pflichtspielen sprang nur ein Heimsieg gegen Schlusslicht und Absteiger Adanaspor (3:2) heraus.

Meister ohne Talisca

Cheftrainer Senol Günes muss auf Anderson Talisca verzichten. Der Brasilianer fehlt wegen seiner Mittelfinger-Geste aus dem Derby gegen Fenerbahce (1:1), wurde vom PDFK für eine Partie gesperrt. Ansonsten kann Günes aus dem Vollen schöpfen. Aufpassen müssen Atiba Hutchinson und Atinc Nukan, die bei einer Gelben Karte im nächsten Heimspiel gegen Kasimpasa gesperrt fehlen würden. Statistisch gesehen hat Besiktas in diesem Duell die Nase vorn, von bislang 95 ausgespielten Duellen gewann der 14-fache Meister 43 bei 36 Unentschieden und 16 Niederlagen.

Bursaspor vor Klassenerhalt

Der Gastgeber aus Bursa kann mit einem Heimsieg den Klassenerhalt im eigenen Stadion feiern. Bei acht Punkten Vorsprung vor Caykur Rizespor sind die "Krokodile" allerdings wohl auch nächste Saison in der höchsten türkischen Spielklasse vertreten, dennoch ist insbesondere die Rückrunde indiskutabel. Mit Adnan Örnek steht schon der dritte Trainer an der Seitelinie, der zudem auf die verletzten Serdar Kurtulus und Furkan Özcal verzichten muss. Leiten wird die Begegnung Schiedsrichter Bülent Yildirim.

Voraussichtliche Aufstellungen

Bursaspor: Tekin - Behich, Konuk, Sivok, Cinaz - Yüce, Kisa, Jorquera, Batalla - Stancu, Kanatsizkus

Besiktas: Fabri - Adriano, Tosic, Marcelo, Gönül - Hutchinson, Özyakup, Arslan - Babel, Quaresma, Aboubakar

SR: Bülent Yildirim

Anpfiff: 19 Uhr (MEZ), Bursa BB-Stadion, Bursa


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol