Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Basaksehir blamiert Galatasaray
von UltrAslan23 am 19.11.2017 03:53
Inler: "Wir schlagen Galatasaray"
von BullevomBosporus am 18.11.2017 20:21
BJK: Schuldenberg bedenklich
von BullevomBosporus am 18.11.2017 20:13
Fenerbahçe: Kocaman-Yıldırım-Gipfel
von SariKanarya1907 am 18.11.2017 19:47
Riza Calimbay fordert drei Punkte
von thefoxxes am 18.11.2017 16:22
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Donnerstag, der 07. September 2017

Transfer-Ticker: Was macht Beşiktaş?

Die letzten Stunden der aktuellen Transferperiode laufen und noch kann einiges passieren. Einige Abgänge sind bei Beşiktaş bereits perfekt. Aber es werden auch mögliche Zugänge gehandelt.

Von Anil P. Polat

Am Freitag, den 8. September, schließt das Transferfenster in der Türkei. Bis dahin kann der 15-malige türkische Meister Beşiktaş noch am Kader feilen. Den Verein auf Leihbasis für ein verlassen werden: Sedat Şahintürk (21/LM/Balıkesirspor Baltok), Eslem Öztürk (19/DM/Istanbulspor) und Pedro Franco (26/IV/Boluspor). Zudem bemühen sich die Schwarz-Weißen noch darum, Abnehmer für Araz Özbiliz (27/RA), Denys Boyko (29/TW) und Alexander Milosevic (25/IV) zu finden. 

Kein Vida, aber dafür vielleicht Ayhan? 

Zudem könnte es in Sachen Verstärkungen vielleicht noch einen Überraschungstransfer gegen. Dabei wird es sich allerdings mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht um Domagoj Vida (28/IV) handeln (GazeteFutbol berichtete). Dafür ist Kaan Ayhan (22/IV) von Fortuna Düsseldorf in den Fokus gerückt. Die BJK-Funktionäre hätten sich bereits mit dem Spieler und seinem Verein in Verbindung gesetzt. Auch Trabzonspor soll Interesse zeigen. 

Come to Beşiktaş-Katalysator Costa wieder ein Thema 

Eine ganz dicke Überraschung ist das aufflackern der Personalie Diego Costa (28/ST), an dem auch Fenerbahçe interessiert ist, wie FB-Trainer Aykut Kocaman kürzlich bestätigte. Laut der englischen "The Sun", der italienischen "Calciomercato" und diversen türkischen Quellen soll es morgen ein Treffen zwischen BJK-Präsident Fikret Orman und den Verantwortlichen des FC Chelsea sowie Costas Manager geben. Was an diesem Gerücht dran ist, wird sich am morgigen Freitag zeigen. Wie GazeteFutbol in Erfahrung brachte, verweilt Orman in London, da seine Tochter dort zur Schule geht und der Schulbeginn bevorsteht. Ob es in diesem Rahmen auch Transferverhandlungen geben wird, bleibt abzuwarten.

Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge Anıl P. Polat oder GazeteFutbol


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol