Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Basaksehir blamiert Galatasaray
von UltrAslan23 am 19.11.2017 03:53
Inler: "Wir schlagen Galatasaray"
von BullevomBosporus am 18.11.2017 20:21
BJK: Schuldenberg bedenklich
von BullevomBosporus am 18.11.2017 20:13
Fenerbahçe: Kocaman-Yıldırım-Gipfel
von SariKanarya1907 am 18.11.2017 19:47
Riza Calimbay fordert drei Punkte
von thefoxxes am 18.11.2017 16:22
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Freitag, der 08. September 2017

Transfers: Beşiktaş setzt Schlusspunkt

Die Beşiktaş-Fans, die noch auf einen Last Minute-Transfer gehofft haben, wurden enttäuscht. Der Meister scheiterte bei seinen letzten Versuchen und beendete die Transferperiode ohne weiteren Zugang. 

Von Anil P. Polat

Der türkische Meister Beşiktaş hat am „Deadline Day" in der Türkei keinen Zugang mehr verzeichnen können. Der Süper Lig-Titelverteidiger bemühte sich bis zuletzt um Innenverteidiger Domagoj Vida (28) von Dynamo Kiew, Stürmer Demba Ba (32) von Shanghai Greenland Shenhua und Abwehrspieler Kaan Ayhan (22) von Fortuna Düsseldorf, ohne Erfolg. Die Klubs der drei Transfer-Kandidaten lehnten die Angebote von Beşiktaş ab oder ließen ihren Spieler nicht ziehen.

Dafür verließ am letzten Tag der Transferperiode der schwedische Verteidiger Alexander Milosevic (25) die Schwarz-Weißen und wechselte für ein Jahr auf Leihbasis zu Zweitligisten Çaykur Rizespor. Zudem gaben die "Adler" U21-Torhüter Hüseyin Yılmaz (21) an Ümraniyespor ab. Der junge Keeper unterzeichnete beim TFF 1.Lig-Vertreter einen Zweijahresvertrag. (Liste via "Haber1903")

Zu- und Abgänge im Überblick

 


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol