Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Cocu: "Die Enttäuschung ist groß"
von Samson am 26.09.2018 00:15
Günes: „Haben den Sieg verschenkt!“
von besiegdas am 25.09.2018 16:52
Schwaches Derby endet ohne Sieger
von Efsane1907 am 25.09.2018 15:51
Spieler der Woche: Papiss Cisse
von Toraman20 am 25.09.2018 15:16
Günes möchte gewinnen
von Efsane1907 am 24.09.2018 22:35
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Donnerstag, der 13. September 2018

Fikret Orman und seine neue Vorstandsliste!

Am gestrigen Dienstag gab Besiktas-Präsident Fikret Orman für die bevorstehende Präsidentschaftswahl seine Liste ab. Das Fehlen einiger wichtiger Namen vom aktuellen Vorstand überraschte die Gemüter.

Von Cihad KOEKTEN

Am kommenden Sonntag, den 16. September steht bei Besiktas die Hauptversammlung mit den außerordentlichen Präsidentschaftswahlen an. Fikret Orman, der aktuelle Präsident, geht als einziger Kandidat in das Rennen. Am Dienstag gab der 50-Jährige seine neue Liste mit den Beisitzern bekannt und überraschte hierbei den einen oder anderen. Orman wird mit fünf Personen aus seinem derzeitigen Vorstand getrennte Wege gehen, darunter auch der langjährige Vizepräsident an seiner Seite Ahmet Nur Cebi. Eine weitere Überraschung hatte der Geschäftsmann auch parat. Der neue Vizepräsident in seinem Vorstand wird der ehemalige Vizepräsident unter Ex-Präsident Yildirim DemirörenSerdal Adali. Nicht zu vergessen, dass sich die beiden bei den Präsidentschaftswahlen im Jahre 2013 gegenüberstanden und Adali den Kürzeren gezogen hatte. Nach der Bekanntgabe sprach Orman mit den Medienvertretern.

Fikret Orman über Noch-Vizepräsident Ahmet Nur Cebi:

„Es gab einige Gerüchte über die Vorstandsliste, jetzt würde ich gerne alles aufklären. Aufgrund seines persönlichen Wunsches ist Ahmet Nur Cebi nicht im neuen Vorstand. Er ist wie ein Bruder für mich und wir haben sechseinhalb Jahre miteinander gearbeitet. Er hat genausoviel wie ich dazu beigetragen, dass alles so ist, wie es jetzt ist. Ich habe zuerst mit ihm gesprochen und auch zuerst an seine Person gedacht. Jedoch war er jetzt lange Zeit im Amt des Vizepräsidenten und konnte seinen eigentlichen Beschäftigungen nicht nachgehen. Er ist auch ein wenig müde gewesen von dem Ganzen, woraufhin er mich darum gebeten hat nicht auf der Liste zu stehen. Er wird uns aber weiterhin unterstützen.″

... über Überraschungskandidat Serdal Adali:

Erdal Torunogullari war bislang zwar im Vorstand, aber auch nur auf dem Papier. Er war nicht wirklich präsent, weswegen er im neuen Vorstand nicht mit von der Partie ist. Dafür kommt Serdal Adali ins Spiel. Er ist ein langjähriger Freund von mir und wir verstehen uns auch gut. Eigentlich war das so gar nicht geplant, aber er hat mich in einem Gespräch davon überzeugt, so dass ich ihn unbedingt dabei haben möchte. Er war schon mal im Vorstand und musste zu Unrecht sechs Monate in Haft. Und er hat mir nun gesagt, dass er gerne helfen möchte, da Besiktas eine finanziell gesehen schwierige Phase bevorsteht.″

... über die weiteren Namen:

Ahmet Kavalci wird wieder dabei sein. Berk Hacigüzeller wird aufgrund seiner eigenen Tätigkeit nicht mit dabei sein können. Er wird aber anderweitig mit in den Verein eingebunden werden. Emre Kocadag ist auch leider nicht auf der Liste. Vielleicht war es auch meine Schuld, ihn nicht richtig motiviert zu haben. Ein weiterer Name ist Hüseyin Güzel, der Sohn des Besitzers des Bahcesehir-Internats. Umut GünerAhmet Ürkmezgil, Metin Albayrak und Cihat Kumusoglu sind weiterhin mit an Bord.″

... über das neue Einkaufszentrum-Projekt:

„Es ist ein schwieriges Jahr. Letztes Jahr konnten wir mit dem gleichen Wert der Türkischer Lira knapp drei- beziehungsweise viermonatige Gehälter bezahlen. Nun reicht es nur noch für eineinhalb Monate. Wir haben bezüglich unserer Vermarktung einige Projekte in Planung. Auch möchten wir in Fulya mit einer großen Investition ein Einkaufszentrum errichten. Wir haben noch viel vor und werden hart dafür arbeiten.″

... über Coach Senol Günes:

„Mit unserem Coach ist es bereits das vierte Jahr. Wir schreiten mit ihm kontinuierlich voran. Der Vertrag mit Trainer Günes endet zum Ende des Jahres, aber wir haben keine Probleme miteinander. Wir vertrauen ihm sehr und hatten bislang eine gesunde Kommunikation miteinander.″

Die Liste von Fikret Orman

Serdal Adali, Umut Güner, Ahmet Ürkmezgil, Deniz Atalay, Hüseyin Yücel, Ahmet Kavalci, Metin Albayrak, Cihat Kumusoglu, Safak Mahmutyazicioglu, Hüseyin Mican, Hakan Özköse (Ersatz), Erdal Karacan (Ersatz), Gökce Mericten (Ersatz), Candas Tolga Isik (Ersatz) und Melih Aydogdu (Ersatz).

Folge GazeteFutbol auf  sowie auf 


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol