Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Spätes Ausgleichstor für Fener
von SariKanarya1907 vor 22 Minuten
Giuliano glaubt an EL-Weiterkommen
von Emenike vor 59 Minuten
Tudor lobt neues Galatasaray
von GS1905HAGII am 20.08.2017 23:00
Saral: Trabzon schlägt Fenerbahçe
von FenerbahceliCem am 20.08.2017 22:43
Demba Ba will zurück zu Beşiktaş
von Karakartal1903 am 20.08.2017 20:25
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Mittwoch, der 05. April 2017

ZTK: Fenerbahce souverän im Halbfinale!

Auch im Rückspiel bleibt Kayserispor ohne Chance. Nach einem erneuten 3:0 steht Fenerbahce im Halbfinale des Ziraat Türkiye Kupasi.

Von Erdem UFAK

Vizemeister Fenerbahce hat im Viertelfinal-Rückspiel des Ziraat Türkiye Kupasi nichts anbrennen lassen und auch die Revanche gegen Kayserispor mit einem klaren 3:0 für sich entschieden. Coach Dick Advocaat vertraute vor den knapp 4.000 Zuschauern überraschenderweise auf seine Stammformation, die bereits nach etwas mehr als 30 Minuten die Begegnung frühzeitig entschied. Im Halbfinale geht es für die Gelb-Marineblauen nun gegen Lokalrivale Medipol Basaksehir.

Volkan Sen trifft nach einem Jahr wieder

Die Führung für Fenerbahce erzielte Aatif Chahechouhe (31.), der die trickreiche Vorlage von Josef de Souza abgeklärt mit dem 1:0 abschloss. Keine fünf Minuten später erhöhte der Brasilianer selbst: Nach einer Ecke von Jeremain Lens traf Souza per Kopf zum 2:0 (35.). Den Schlusspunkt setzte der eingewechselte Volkan Sen mit einem sehenswerten Fernschuss kurz vor dem Abpfiff (83.). Für den 29-Jährigen war dies der erste Pflichtspieltreffer im Fenerbahce-Dress nach fast einem Jahr.

Aufstellungen

Fenerbahçe: Volkan Demirel, Şener Özbayraklı, Kjaer, Skrtel, İsmail Köybaşı, Mehmet Topal, De Souza (46. Ozan Tufan), Alper Potuk, Lens (69. Karavaiev), Chahechouhe (46. Volkan Şen), Moussa Sow

Kayserispor: Ahamada, Hakan Aslantaş, Douglao, Kana Bıyık (59. Mabiala), Levent Gülen, Nguemo, Rotman (46. Deniz Türüç), Samba Sow, Umut Bulut (67. Güray Vural), Traore, Welliton

Tore: 1:0 Chahechouhe (31.), 2:0 De Souza (35.), 3:0 Volkan Şen (83.)


Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge GazeteFutbol


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol