Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Bestätigt! Cocu zu Fenerbahce!
von sarilacivert am 23.06.2018 14:25
Öztekin verhandelt mit Besiktas!
von BillieJean am 23.06.2018 02:08
Bony bei Beşiktaş im Gespräch
von Egemen55 am 23.06.2018 01:10
Trainingslager als Bewährungsprobe
von Buki3500 am 22.06.2018 21:08
Erstes Training in sechs Tagen
von Muslera1905 am 22.06.2018 20:51
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Samstag, der 02. Dezember 2017

Roman Neustädter: "Wir kommen in Fahrt!"

Roman Neustädter fordert Support von den Fans! Der russische Nationalspieler, der unter Kocaman ordentlich aufblüht, äußerte sich beim vereinsinternen Sender "FB TV" zu verschiedenen Themen.

Von Hüseyin YILMAZ

Während er in der vergangenen Saison auf 1077 Einsatzminuten in der Süperlig kam, ist Roman Neustädter in der aktuellen Spielzeit nach 13 Spieltagen bereits bei 1045 Minuten angelangt. Unter Meistertrainer Aykut Kocaman ist der Defensivakteur endgültig am Bosporus angekommen. Beim vereinsinternen Sportsender "FB TV" stand der 29-Jährige für viele aktuelle Themen bei den Gelb-Marineblauen Rede und Antwort. GazeteFutbol mit den wichtigsten Aussagen des Ex-Schalkers! Neustädter über...

... die aktuelle Stimmung innerhalb des Teams

„Wenn wir gewinnen, herrscht immer eine gute Atmosphäre in der Mannschaft. Vermutlich war dies auch einer der Gründe dafür, wieso wir die letzten drei Spiele gewonnen haben. Vielmehr gab es relativ viele Ab- und Zugänge innerhalb der Mannschaft. Deshalb war es von großer Bedeutung, dass der Integrationsprozess der neuen Spieler schnell abgeschlossen ist. Das geht natürlich nicht von heute auf morgen."     

... seine aktuell steigende Formkurve

„Die Vorbereitungsphase auf die neue Saison war sehr intensiv. Bis dato bin ich sowohl von der Mannschaftsleistung, als auch mit meinem Auftreten zufrieden. Klar erwarte ich eine Nominierung zur anstehenden Weltmeisterschaft. Jedoch ist das vorerst zweitrangig. Schließlich muss ich erst hier gute Leistungen zeigen."

... die Nichtteilnahme der Türkei an der WM in Russland

„Ich kenne sehr viele Spieler der türkischen Nationalmannschaft persönlich. Gegen einige habe ich bereits zu meiner Zeit in Deutschland gespielt. Türken sind grundsätzlich sehr fanatisch. Mit dieser Kaderqualität hätten sie an der Weltmeisterschaft teilnehmen müssen. Ich wünsche Mond und Stern alles Gute für die Zukunft."

... die eingefleischten Anhänger am Bosporus

„Sobald man eine Chance vergibt, hört man plötzlich einen klagenden Ton aus den Rängen. Anschließend wird man mit einem Klatschen motiviert - ein Gänsehautfeeling! Die Atmosphäre vor heimischer Kulisse ist überwältigend."

... das Spiel gegen Kasimpasa an diesem Wochenende

„In der vergangenen Saison haben wir bei Kasimpasa gewonnen und zuhause unentschieden gespielt. Vor allem gegen uns spielen die Teams mit großer Motivation. Wir erwarten unsere Fans mit ihrem tatkräftigen Support im Stadion."

... das Meisterschaftsrennen mit den anderen Erzrivalen

„Ich denke, dass der Titelkampf bis zu den letzten Spieltagen fortgesetzt wird. Jedoch müssen wir Woche für Woche planen. Unsere Mannschaft kommt langsam aber sicher in Fahrt."  


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol