Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Bony bei Beşiktaş im Gespräch
von SariKanarya1907 vor 0 Minuten
Bestätigt! Cocu zu Fenerbahce!
von sarilacivert am 23.06.2018 14:25
Öztekin verhandelt mit Besiktas!
von BillieJean am 23.06.2018 02:08
Trainingslager als Bewährungsprobe
von Buki3500 am 22.06.2018 21:08
Erstes Training in sechs Tagen
von Muslera1905 am 22.06.2018 20:51
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Sonntag, der 04. 2018

Akhisar zu Gast in Kadiköy

Fenerbahce ist im Titelrennen zwingend auf drei Punkte angewiesen. Die Gäste aus Akhisar sind jedoch mit viel Selbstvertrauen nach Istanbul gereist.

Von Erdem UFAK

Die Lokalrivalen Galatasaray und Medipol Basaksehir haben eindrucksvoll vorgelegt und sich am 23. Spieltag keine Blöße im Titelkampf gegeben. Nun ist die Mannschaft von Aykut Kocaman an der Reihe die drei Punkte einzufahren. Zu Gast im Ülker-Stadion ist Teleset Mobilya Akhisarspor. Die Grün-Schwarzen konnten in den letzten Wochen überzeugen und die letzten drei Ligaspiele allesamt zu Null gewinnen. Allerdings wird Akhisar-Coach Okan Buruk die Partie auf Grund seiner Sperre von der Tribüne aus verfolgen müssen.

Ayktut Kocaman ohne Vier

Bei den Hausherren muss Coach Kocaman die intensive Pokal-Begegnung am Donnerstag aus den Köpfen seiner Spieler bekommen. Vincent Janssen, Alper Potuk, Ismail Köybasi und Keeper Volkan Demirel werden dem 52-Jährigen heute nicht zur Verfügung stehen. Dennoch ist für die Gelb-Marineblauen ein Sieg ohne Wenn und Aber Pflicht. Anpfiff in Kadiköy unter der Leitung von Referee Arda Kardesler ist um 17.00 Uhr (MEZ).

Voraussichtliche Aufstellungen

Fenerbahce: Kameni, Isla, Skrtel, Neustädter, Hasan Ali, Mehmet Topal, Souza, Giuliano, Dirar, Valbuena, Fernandao.

Teleset Mobilya Akhisarspor: Lukac, Lopes, Mustafa Yumlu, Caner, Ömer, Sissoko, Eray, Muğdat, Soner, Larsson, Seleznev.

Anpfiff: 17.00 Uhr (MEZ), Ülker-Stadion

SR: Arda Kardesler


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol