Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Lugano zu Besuch bei Fenerbahce
von Efsane1907 vor 13 Minuten
Semih Özsoy zählt Cocu an
von Kubinho74 am 24.09.2018 14:09
Türkei ohne Chance gegen Irland
von Kubinho74 am 24.09.2018 14:04
Akhisarspor schießt Galatasaray ab
von Toraman20 am 24.09.2018 14:01
Ljajic: Pepe ein Phänomen
von Toraman20 am 24.09.2018 12:19
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Mittwoch, der 09. Mai 2018

Wird Kocaman zum Rekord-Pokalsieger?

Gewinnt Fenerbahce am Donnerstag den türkischen Pokalwettbewerb, würde Cheftrainer Aykut Kocaman eine neue Bestmarke in der Türkei aufstellen.

Von Erdem UFAK

Lang ist es her, dass die Fenerbahce-Anhänger einen Titel bejubeln durften. Am 25. August 2014 gewannen die Gelb-Marineblauen zuletzt ihren letzten Titel, damals unter Trainer Ersun Yanal, der mit Fenerbahce die Saison 2013/14 als türkischer Meister beendete. Was das Gewinnen von Titeln angeht, blieben Yanals Nachfolger Ismail Kartal, Vitor Pereira und Dick Advocaat allesamt erfolglos, lediglich der Supercup-Erfolg 2014/15 blieb den Fenerbahce-Fans noch in Erinnerung. Am Donnerstag hat der 19-fache türkische Meister nach langer Zeit wieder die Chance, die Saison mit einem Titel abzuschließen. Dann nämlich geht es für die „Kanarienvögel" im Finale des Ziraat Türkiye Kupasi gegen Teleset Mobilya Akhisarspor. Anpfiff in Diyarbakir unter der Leitung von Referee Cüneyt Cakir ist um 19.30 Uhr (MEZ).

Aykut Kocaman könnte neuer Rekord-Pokalsieger werden

Chefcoach Aykut Kocaman hat den türkischen Pokal bereits dreimal in die Höhe stemmen dürfen. Der 53-Jährige bescherte Fenerbahce in der Saison 2011/12 den ersten Pokalsieg nach 29 Jahren, um das Jahr darauf in der Spielzeit 2012/13 erneut mit den Gelb-Marineblauen Pokalsieger zu werden. Das „Triple" machte Kocaman schließlich mit Atiker Konyaspor vergangene Saison perfekt. Gelingt dem Fenerbahce-Trainer am Donnerstagabend der nächste Erfolg im Ziraat Türkiye Kupasi, würde Kocaman eine neue Bestmarke aufstellen und wäre mit vier Pokalsiegen der neue Rekordhalter der Türkei. Die bisherigen Rekordhalter in diesem Wettbewerb gemeinsam mit Kocaman heißen Ahmet Suat Özyazici und Gündüz Kilic. Özyazici wurde mit Trabzonspor dreimal Pokalsieger (1977, 1978, 1984), Kilic mit Galatasaray ebenfalls (1963, 1965, 1966).

Folge GazeteFutbol auf  sowie auf 


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol