Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Im Interview mit „FB TV″
von dropposit vor 55 Minuten
Türkei und Ukraine trennen sich 0:0
von Kubinho74 am 21.11.2018 11:52
Özcan: „Türkei war die richtige Wahl“
von Limasen am 21.11.2018 00:31
GS sechs Wochen ohne Belhanda
von Samson am 20.11.2018 21:06
Orman:„Habe an Rücktritt gedacht“
von Efsane1907 am 20.11.2018 17:38
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Mittwoch, der 31. Oktober 2018

Fenerbahce: Derby-Vorbereitungen laufen

Die Derby-Vorbereitungen für das Duell mit Galatasaray laufen bei Fenerbahce trotz der derzeitigen Umstände auf Hochtouren. Indes sprachen Fenerbahce-Legende Alex De Souza und Ex-Trainer Zico über das kommende Derby.

Von Erdem UFAK

Noch zwei Tage bis zum heißesten Derby des Landes! Rekordmeister Galatasaray trifft im heimischen Türk Telekom-Stadion auf den 19-fachen Titelträger Fenerbahce. Das Istanbuler Derby gehört diskussionslos zu den renommiertesten Rivalitäten Europas. Beide Spiele der letzten Saison endeten mit einem vergleichsweise eher unbefriedigenden 0:0, weshalb sich die Fans beider Seiten in dieser Saison zwei besonders spannende 90 Minuten wünschen.

Trainersuche läuft weiter

Während die Derby-Vorbereitungen bei Fenerbahce im vollen Gange weitergehen, ist der Klub weiterhin auf der Suche nach einem neuen Trainer. Bis zur erfolgreichen Unterschrift des Nachfolgers von Ex-Trainer Phillip Cocu trainiert Co-Trainer Erwin Koeman das Team der Gelb-Marineblauen für das Spiel gegen den Erzrivalen. Der 57-Jährige möchte seine Männer insbesondere mit historischen Momenten aus vergangenen Derbys motivieren. Hilfreich sollen bei dem quasi neu zusammengewürfelten Team die erfahrenen Fenerbahce-Spieler sein, die bereits mindestens einmal die Derby-Luft schnuppern durften.

Zico und Alex De Souza über das kommende Derby

Indes hat Fenerbahces Ex-Trainer Zico auf seinem YouTube-Kanal ein Interview mit Legende Alex De Souza hochgeladen, in dem beide teils über das kommende Spiel gegen Galatasaray gesprochen haben. Alex ist der Meinung, dass die Spiele zwischen Galatasaray und Fenerbahce ausnahmslos die spannendsten Derbys der Welt seien: „Fenerbahce gegen Galatasaray ist immer etwas Außergewöhnliches. Ich sah es das erste Mal, dass ein Spiel förmlich 15 Tage am Stück gespielt wird. Eine Woche vor dem Derby spielt man zwar ein anderes Spiel, jedoch redet keiner über dieses, geschweige denn denkt darüber nach. Und die Trainer müssen uns immer wieder sagen, dass es neben dem Derby auch andere Spiele zu gewinnen gibt.“ Zico konnte den Aussagen von Alex nur zustimmen und fügte hinzu, dass für die Zuschauer ein Sieg von größter Bedeutung sei: „Als wir gegen Galatasaray spielten, waren Stühle noch die kleinsten Gegenstände, die auf unsere Köpfe zugeflogen kamen. Es wurde sogar ein ganzes Dachfragment auf uns geworfen. Auch wenn die Zuschauer anschließend eine Zuschauersperre von bis zu zehn Spielen erhielten, war ihnen dies egal. Sie wollten den Sieg.“

Folge GazeteFutbol auf  sowie auf 


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol