Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Tudor beklagt Platzverweis
von melo72 am 24.10.2017 00:48
Kocaman nicht zufrieden nach 0:0
von melo72 am 24.10.2017 00:44
Galatasaray und Fenerbahce torlos
von Efsane1907 am 23.10.2017 23:50
Besiktas & Basak trennen sich 1:1
von GSCR67 am 23.10.2017 23:19
UEFA: Ausschüttungen 2016/17
von SariKanarya1907 am 23.10.2017 21:07
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Montag, der 03. April 2017

Montagsspiel: Adana zu Gast bei Galatasaray

Das Montagsspiel in der Süper Lig steigt heute Abend in der Türk Telekom-Arena: Rekordmeister Galatasaray empfängt Aufsteiger und Tabellenschlusslicht Adanaspor!

Von Erdem UFAK

Vor den zwei Derbys gegen Medipol Basaksehir und Fenerbahce bekommt es Rekordmeister Galatasaray heute zunächst noch mit dem Tabellenschlusslicht der Süper Lig zu tun. Die „Löwen" gehen dabei als klarer Favorit in die Partie in der Türk Telekom-Arena und können mit dem 15. Saisonsieg sowohl Fenerbahce wieder von Platz 3 verdrängen, als auch den Abstand auf das Zweitplatzierte Basaksehir auf vier Punkte verkürzen. Verzichten muss Chefcoach Igor Tudor heute auf Serdar Aziz, Koray Günter, Bruma und Aurelien Chedjou. Über einen Einsatz des angeschlagenen Lionel Carole soll hingegen erst kurz vor Spielbeginn entschieden werden.

Adanaspor muss punkten

Weitaus stärker unter Druck steht der Aufsteiger aus Adana, derzeit mit 20 Punkten aus 25 Spielen Tabellenletzter der Spor Toto Süper Lig. Ohne den gesperrten Roni angereist, geht es für die Truppe von Levent Sahin bereits um alles. Ganze sieben Punkte beträgt der Abstand auf die Nichtabstiegsplätze, zudem macht die Negativserie mit fünf Niederlagen aus den letzten sechs Ligaspielen wenig Hoffnung auf den Klassenerhalt. Gegen den türkischen Rekordmeister wäre alles andere als eine Niederlage eine faustdicke Überraschung, doch schon vergangene Woche gegen Akhisar (2:1) bewiesen die Orange-Weißen, dass sie das Siegen noch nicht verlernt haben.

Voraussichtliche Aufstellungen

Galatasaray: Muslera, Cavanda, Ahmet Çalık, Semih Kaya, Carole, Yasin Öztekin, Tolga Cigerci, Selçuk Inan, Sneijder, Podolski, Eren Derdiyok

Adanaspor: Itandje, Ramos, Diego, Halil İbrahim Pehlivan, Didi, Koman, Tevfik Altindag, Cem Özdemir, Vinicius, Magaye, Ahmet Dereli

Anpfiff: 19.00 Uhr, TT-Arena

SR: Yasar Kemal Ugurlu


Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge GazeteFutbol


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol