Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Basaksehir blamiert Galatasaray
von Melo80 am 18.11.2017 22:52
Inler: "Wir schlagen Galatasaray"
von BullevomBosporus am 18.11.2017 20:21
BJK: Schuldenberg bedenklich
von BullevomBosporus am 18.11.2017 20:13
Fenerbahçe: Kocaman-Yıldırım-Gipfel
von SariKanarya1907 am 18.11.2017 19:47
Riza Calimbay fordert drei Punkte
von thefoxxes am 18.11.2017 16:22
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Montag, der 03. Juli 2017

Galatasaray gewinnt erstes Testspiel

Galatasaray hat das Testspiel gegen den ungarischen Zweitligisten Györ mit 1:0 gewonnen. Jetzt geht es am Samstag gegen Roberto Mancini und Zenit St. Petersburg.

Von Erdem UFAK

Nach den ersten schweren Konditionseinheiten im Trainingslager in Samorin/Slowakei hat der türkische Rekordmeister am Sonntagabend sein erstes Testspiel bestritten. Dabei ging Galatasaray im Aufeinandertreffen mit dem ungarischen Zweitligisten FC Györ als Sieger hervor. Das einzige Tor des Abends in der Partie, die auf dem Spielfeld der Hotelanlage des Trainingscamps ausgetragen wurde, erzielte Mittelfeldspieler Ryan Donk per Elfmeter in der 90. Minute. Spieler wie Ahmet Calik, Cenk Gönen und Ismail Cipe kamen nicht zum Einsatz, auch auf die Einsätze von Bafetimbi Gomis und Younes Belhanda verzichtete Coach Igor Tudor noch.

Tudor: „Uns erwartet ein ganz besonderes Jahr!"

„Sie haben erst drei Mal mit der Mannschaft trainiert", kommentierte Tudor die Nichtberücksichtigung von Belhanda und Gomis. Abwehrspieler Maicon durfte hingegen bereits sein erstes Spiel für die „Löwen" absolvieren. „Er kommt aus Brasilien, da läuft die Saison weiter. Deswegen hat er gespielt." Auf Grund der intensiven Trainingseinheiten habe der kroatische Chefcoach jedoch nicht viel von seinen Spielern erwartet: „Für manche Spieler ist es die erste, für manche erst die zweite Trainingswoche. Die Übungseinheiten sind sehr intensiv, daher müssen wir uns ganz genau abstimmen, zumal sich die Spieler sowieso nicht lange ausruhen konnten. Dieses Jahr ist ein ganz besonderes Jahr. Schon bald steht das erste Pflichtspiel für uns an." Zunächst geht es für die Gelb-Roten aber noch am Samstag ins zweite Testspiel gegen Zenit St. Petersburg. Der Chefcoach dort: Roberto Mancini.

Aufstellung Galatasaray

Muslera (46. Eray Iscan), Linnes (63. Cavanda), Maicon (46. Serdar Aziz), Koray Günter (46. Semih Kaya), Carole (63. Tarık Camdal), Tolga Cigerci (63. Ozan Kabak), Selçuk Inan (46. Donk), Yasin Öztekin (63. Abdussamid Karnucu), Sinan (63. Yunus Akgün), Rodrigues (46. Recep Gül), Eren Derdiyok (46. Emrah Bassan)


Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge GazeteFutbol


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol