Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Koç: „Yıldırım hat mich nie gekannt!″
von sarilacivert am 28.05.2018 00:43
Lucescu:„Wichtige Aufgabe für Umut“
von bursaliburak am 27.05.2018 15:05
Fenerbahçe vor Skrtel-Verkauf?
von Zychopat am 27.05.2018 13:31
Cengiz bleibt im Amt
von Kubinho74 am 27.05.2018 12:31
Josef de Souza heiß begehrt!
von Efsane1907 am 27.05.2018 11:36
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Montag, der 31. Juli 2017

Ndiaye: Galatasaray einigt sich mit Osmanlispor!

Badou Ndiaye wird der fünfte Neuzugang von Galatasaray. Allerdings muss der türkische Rekordmeister tief in die Tasche greifen.

Von Erdem UFAK

Galatasaray hat sich bei der Personalie Badou Ndiaye mit Osmanlispor auf einen sofortigen Wechsel geeinigt (GazeteFutbol berichtete bereits im Vorfeld). Wie Osmanlispor-Vereinsfunktionär Ahmet Gökcek gegenüber der türkischen Nachrichtenagentur „Anadolu Ajansi" bestätigte, ist der Transfer des Senegalesen in trockenen Tüchern. „Wir werden inklusive Bonuszahlungen 7,5 Millionen Euro und innerhalb eines Jahres drei Jugendspieler von Galatasaray bekommen." Der Transfer des 26-jährigen Mittelfeldspielers wurde im Laufe des Tages bereits der Börse gemeldet. Ndiaye bestritt seit seinem Wechsel von Bodö/Glimt (Norwegen) nach Ankara insgesamt 75 Spiele für Osmanlispor (18 Tore, sieben Assists). 


Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge GazeteFutbol


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol