Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Fernandes will Galatasaray ärgern
von galaman1905 vor 4 Minuten
FB-Sportdirektor Damien Comolli
von DeadmanenginBJK vor 29 Minuten
Alvaro Negredo zu Al-Nasr
von Efsane1907 vor 38 Minuten
Spieler der Woche: Merih Demiral
von thefoxxes am 18.09.2018 16:55
Akhisarspor entlässt Safet Susic
von Efsane1907 am 18.09.2018 15:48
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Donnerstag, der 28. Juni 2018

Mugdat Celik wechselt zum Rekordmeister

Galatasaray hat den Transfer von Mugdat Celik perfekt gemeldet. Zudem bleibt Ryan Donk ein weiteres Jahr beim Rekordmeister.

Von Erdem UFAK

Rekordmeister Galatasaray hat den ersten Transfer für die kommende Saison unter Dach und Fach gebracht und Mugdat Celik von Pokalsieger Teleset Mobilya Akhisarspor verpflichtet (GazeteFutbol berichtete im Vorfeld). Per Börsenmeldung bestätigten die Gelb-Roten die Verhandlungen mit dem 28-jährigen Angreifer, der nach Auslaufen seines Vertrages ablösefrei zu den „Löwen" wechselt. Weitere Vertragsdetails sind bis hierhin noch nicht bekannt. Celik absolvierte in der vergangenen Saison 35 Pflichtspiele für Akhisar, in denen er sieben Tore erzielen und neun weitere auflegen konnte. Der Mittelstürmer wird beim heutigen Auftakttraining in Florya bereits mit auf dem Trainingsplatz stehen.

Ryan Donk bleibt bei Galatasaray

Dem Rekordmeister in der neuen Spielzeit erhalten bleibt zudem Mittelfeldspieler Ryan Donk. Auch hier erfolgte seitens Galatasaray eine Börsenmeldung, worin die Vertragsverlängerung des 32-jährigen Niederländers bestätigt wurde. Der Vertrag Donks wäre Ende Juni ausgelaufen. Insbesondere nach dem Amtsantritt von Chefcoach Fatih Terim entwickelte sich der defensive Mittelfeldspieler zum absoluten Leistungsträger seiner Mannschaft. Donk wechselte im Januar 2016 für 2,5 Millionen Euro von Kasimpasa zu den „Löwen". Der Niederländer soll noch unbestätigten Meldungen zu Folge einen Einjahresvertrag plus einjähriger Option erhalten.

Folge GazeteFutbol auf  sowie auf 


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol