Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Kocaman besänftigt die Gemüter
von engin439 vor 17 Minuten
Blamage in Mazedonien!
von aslan777 am 18.08.2017 08:03
Özbek steht Rede und Antwort
von UltrAslan23 am 18.08.2017 00:55
Vorschau: Vardar vs. Fenerbahçe
von Fb190740 am 17.08.2017 22:50
Besiktas: Der Fluch des 2. Spieltags
von Cocuklukaskimsin am 17.08.2017 19:26
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Donnerstag, der 16. Februar 2017

EL: Osmanlispor der Underdog in Piräus

Als klarer Außenseiter geht Osmanlispor in das heutige Sechzehntelfinal-Hinspiel bei Olympiakos Piräus. Anpfiff im Nachbarschaftsduell ist um 19.00 Uhr.

Von Erdem UFAK

Für Osmanlispor geht das Europapokal-Abenteuer nun als weiter. Nach einer berauschenden Gruppenphase und dem Sieg in der Gruppe L vor dem FC Villarreal, FC Zürich und Steaua Bukarest können die Türken durchaus selbstbewusst in die beiden Duelle mit dem griechischen Rekordmeister gehen, auch wenn Piräus als klarer Favorit in das heutige Hinspiel im Stadio Georgios Karaiskakis geht. Dennoch herrscht in der türkischen Hauptstadt pure Zuversicht. „Irgendwie haben wir es geschafft, weiterzukommen. Jetzt wollen wir noch mehr. Wir haben den Gegner gut analysiert und möchten mit einer guten Leistung ein positives Ergebnis erzielen", so Abwehrchef Numan Cürüksu vor der Abreise aus Ankara. Bis auf Aminu Umar kann Trainer Mustafa Resit Akcay heute auf seine Bestformation zurückgreifen. Die Griechen treten ebenfalls mit ihrer stärksten Elf an, lediglich Ex-Sivasspor-Spieler Manuel da Costa fehlt. Die Mannschaft von Trainer Paulo Pento befindet sich derzeit in bestechender Form und hat nach 20 Spieltagen lediglich eine einzige Niederlage vorzuweisen.

Voraussichtliche Aufstellungen

Olympiakos: Leali, Tsimikas, De la Bella, Vianna, Figueiras, Romao, Fortunis, Martins, Elyounoussi, Seba, Ideye

Osmanlıspor: Karcemarskas, Vrsajevic, Procazka, Numan, Pinto, Mehmet, Musa, Delarge, Ndiaye, Regattin, Bifouma

Anpfiff: 19.00 Uhr, Stadio Georgios Karaiskakis

SR: Ruddy Buquet (Frankreich); TV: Tivibu Spor 2

Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge GazeteFutbol


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol