Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Fenerbahce zu Gast in Ankara
von Kanarya am 23.05.2017 01:17
Van Persie schießt Fenerbahce zum Sieg!
von Efsane1907 am 23.05.2017 00:59
Galatasaray buhlt um Negredo!
von denizlihorozu am 22.05.2017 23:51
SL:Entwicklung der Zuschauerzahlen
von bwler93 am 22.05.2017 18:03
Galatasaray schielt wieder auf EL
von aslan777 am 22.05.2017 09:46
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Dienstag, der 11. April 2017

Adanaspor: Levent Sahin tritt zurück!

Kontinuität? Fehlanzeige! Erneut vermeldet die Spor Toto Süper Lig einen Trainerwechsel - der bereits 17. der Saison!

Von Erdem UFAK

Der Trend in der Spor Toto Süper Lig hält an. Fehlt der sportliche Erfolg, ziehen die türkischen Erstligisten bzw. deren Übungsleiter kompromisslos die Reißleine. So geschehen am vergangenen Wochenende beim Tabellenschlusslicht aus Adana: Chefcoach Levent Sahin erklärte nach dem verlorenen Kellerduell mit Caykur Rizespor (1:3) seinen sofortigen Rücktritt - der bereits dritte Trainer, den die Orange-Weißen in dieser Saison verschlissen haben. „Wenn es einen Verantwortlichen gibt, dann bin ich das. Ich danke meinen Spielern, der Stadt Adana und ihren tollen Fans. Meinem Nachfolger wünsche ich zudem viel Erfolg", so der 43-Jährige nach dem Rizespor-Spiel.

Doppelfunktion: Sahin erntet Kritik

Sahin war in Adana seit Anfang Januar 2017 im Amt, konnte nach starken ersten Wochen mit sieben Punkten aus den ersten drei Spielen das Ruder jedoch nicht mehr herumreißen. Sieben Niederlagen aus den letzten acht Ligaspielen führten dazu, dass sich Adanaspor wohl oder übel mit dem sofortigen Wiederabstieg abfinden muss. Sahin, seit 2013 zugleich der Co-Trainer von Fatih Terim bei der türkischen Nationalmannschaft, musste sich in den letzten Wochen mit viel Kritik vom eigenen Umfeld auseinandersetzen. Der Vorwurf: Der 43-jährige Übungsleiter habe sich mehr mit der Nationalmannschaft beschäftigt als mit Adanaspor. Einen Nachfolger hat das Tabellenschlusslicht noch nicht gefunden.

Alle Trainerwechsel der Saison im Überblick

Vor der Saison:

Vitor Pereira - Dick Advocaat (Fenerbahce)

Engin Ipekoglu - Krunoslav Jurcic (Adanaspor)

Während der Saison:

Cihat Arslan - Tolunay Kafkas (Akhisar Belediyespor)

Riza Calimbay - Kemal Özdes (Kasimpasa)

Jose Morais - Riza Calimbay (Antalyaspor)

Ibrahim Üzülmez - Ümit Özat (Genclerbirligi)

Krunoslav Jurcic - Levent Sahin (Adanaspor)

Hakan Kutlu - Sergen Yalcin (Kayserispor)

Ismail Kartal - Ismail Üzülmez (Gaziantepspor)

Hüseyin Kalpar - Safet Susic (Alanyaspor)

Hamza Hamzaoglu - Mutlu Topcu (Bursaspor)

Ibrahim Üzülmez - Bülent Uygun (Gaziantepspor)

Igor Tudor - Zoran Barisic (Kardemir Karabükspor)

Jan Olde Riekerink - Igor Tudor (Galatasaray)

Mustafa Resit Akcay - Hamza Hamzaoglu (Osmanlispor)

Tolunay Kafkas - Okan Buruk (Akhisar Belediyespor)

Levent Sahin - „Nachfolger unbekannt" (Adanaspor)


Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge GazeteFutbol


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol