Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Chinesen jagen Quaresma!
von Burhan5252 am 26.06.2017 08:17
BJK: Was ist dran am Pepe-Gerücht?
von ahmo25 am 25.06.2017 19:14
Fernandao nach Piräus?
von ahmo25 am 25.06.2017 15:26
Galatasaray: Auch Belhanda kommt!
von melo72 am 24.06.2017 19:24
Kein Angebot für van Persie!
von 19FB07 am 24.06.2017 16:41
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Mittwoch, der 14. Juni 2017

Tunay Torun zu Medipol Basaksehir

Tunay Torun (27) wechselt zur neuen Saison ablösefrei nach Basaksehir. Doch der Vizemeister hat noch nicht genug: Auch Gael Clichy (31) soll noch kommen!

Von Erdem UFAK

Vizemeister Medipol Basaksehir macht weiter Nägel mit Köpfen. Nach den Verpflichtungen von Aurelien Chedjou (31, Galatasaray) und Eljero Elia (30, Feyenoord Rotterdam) wechselt nun auch Tunay Torun zu den Orange-Blauen. Der 27-jährige Offensivmann verlässt Stadtrivale Kasimpasa ablösefrei und erhält bei Basaksehir einen Dreijahresvertrag. In der abgelaufenen Saison kam Torun in 25 Ligaspielen auf drei Treffer und sechs Torvorlagen. Bekanntgegeben hat der türkische Vizemeister auch, dass der Vertrag von Mittelfeldspieler Samuel Holmen (32) einvernehmlich aufgelöst und der Vertrag von Keeper Faruk Cakir (22) um fünf Jahre verlängert wurde.

Avci: „Haben Clichy ein Angebot vorgelegt!"

Mit den drei Verpflichtungen von Chedjou, Elia und Torun hat Medipol Basaksehir erst richtig Blut geleckt. Wie Erfolgscoach Abdullah Avci im Gespräch mit den türkischen Pressevertretern verriet, haben die Orange-Blauen bereits den nächsten Neuzugang an der Angel. Demnach soll Gael Clichy (31) ablösefrei an den Bosporus wechseln! Nicht jedoch zu Fenerbahce oder Galatasaray, wie von den Medien kolportiert, sondern zum Vizemeister der Saison 2016/17. „Clichy ist ein sehr spezieller Spieler, hat acht Jahre bei Arsenal und sechs Jahre bei Manchester City gespielt. Wir haben unser Bestes getan, unser Angebot vorgelegt und warten nun ab. Er hat aber auch Angebote aus Europa", so Avci deutlich. Dementiert hat der Trainer des Pokalfinalisten zudem die Gerüchte um einen Verkauf von Edin Visca (27) und Emmanuel Adebayor (33). Stattdessen fokussiere man sich darauf, „vielleicht noch bis zu drei weitere neue Spieler" zu verpflichten.


Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge GazeteFutbol


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol