Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Besiktas gegen Bayern: Lospech? Nö!
von Melo80 vor 41 Minuten
GazeteFutbols Europa-Tour!
von GSCR67 am 13.12.2017 23:35
Gala zieht in nächste Runde ein
von Melo80 am 13.12.2017 13:14
5:1-Sieg mit zweiter Garde
von KonyaundBayern am 12.12.2017 21:03
Wieder heile Welt bei Fenerbahçe
von Efsane1907 am 12.12.2017 18:21
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Mittwoch, der 02. August 2017

CL: Basaksehir will in die Playoffs!

Medipol Basaksehir steht unmittelbar vor dem größten Vereinserfolg auf europäischer Bühne. 90 Minuten muss die Truppe von Abdullah Avci noch durchhalten um in die Playoff-Runde der Champions League einzuziehen.

Von Erdem UFAK

Die Vorzeichen für den türkischen Vizemeister vor dem Rückspiel in der 3. Qualifikationsrunde der UEFA Champions League stehen gut. Nach dem 3:3 im ersten Duell in Belgien reicht Medipol Basaksehir jeder Sieg oder jedes Remis, welches niedriger als das Hinspielergebnis ausfällt. Der Einzug in die Playoffs würde zugleich den Einzug in die Gruppenphase der UEFA Europa League bedeuten - somit wäre das erste Etappenziel der Orange-Blauen in der Saison 2017/18 erreicht. Anpfiff im Fatih Terim-Stadion heute Abend ist um 19.45 Uhr. Leiter der Partie ist der rumänische Unparteiische Istvan Kovacs.

Leko: „Tudor hat mir Tipps und Ratschläge gegeben!"

Der Einzug in die nächsthöhere Runde wäre für Basaksehir der bis dato größte Erfolg auf internationaler Ebene, dementsprechend sprach Coach Abdullah Avci auf der gestrigen Pressekonferenz von einem Spiel, „das für die gesamte Türkei von enormer Bedeutung ist." Verzichten muss der Erfolgscoach der Orange-Blauen weiterhin auf die verletzten Egemen Korkmaz und Aurelien Chedjou. Auf der Gegenseite können die Gäste aus Belgien auf ihre Bestformation zurückgreifen. Trainer Ivan Leko ist überzeugt davon, dass seiner Mannschaft die Wende gelingt, zumal Leko von seinem Landsmann und dem jetzigen Galatasaray-Coach Igor Tudor einige Ratschläge bekommen hat. „Ich habe einige Veränderungen vorgenommen. Morgen [heute] werden wir unser gewohntes Spiel aufziehen und versuchen, die Runde zu überstehen. Unsere Moral ist gut und wir sind bereit. Vor meiner Ankunft hat mir Tudor einige Tipps gegeben und Basaksehir näher vorgestellt. Er ist einer meiner besten Freunde. Daher ist so etwas normal."

Voraussichtliche Aufstellungen

Medipol Basaksehir: Volkan Babacan, Caiçara, Attamah, Epureanu, Clichy, Emre Belözoglu, Mahmut Tekdemir, Visca, Elia, Mossoro, Adebayor 

FC Brügge: Horvath, Engels, Palacios, Denswil, De Bock, Mechele, Refaelov, Vormer, Nakamba, Vossen, Dennis 

Anpfiff: 19:45 Uhr, Fatih Terim-Stadion

SR: Istvan Kovacs (ROU), TV: A Spor


Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge GazeteFutbol


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol