Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Titelgarant Terim triumphiert erneut
von galaman1905 vor 5 Minuten
Soldado will bei Fenerbahce bleiben
von sarilacivert am 21.05.2018 22:36
Fenerbahce-Coach vor Rücktritt
von Efsane1907 am 21.05.2018 15:42
Ertugrul Saglam übernimmt Kayseri
von Zychopat am 21.05.2018 10:12
GS: Zahlen und Statistiken zum Titel
von sarilacivert am 20.05.2018 23:46
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Donnerstag, der 17. Mai 2018

Ertugrul Saglam neuer Trainer bei Kayserispor

Kayserispor hat Ertugrul Saglam als Nachfolger von Marius Sumudica vorgestellt. Der 48-Jährige unterschrieb bei den Gelb-Roten für drei Jahre.

Von Erdem UFAK

Nach elf Jahren kehrt Ertugrul Saglam an seine alte Wirkungsstätte zurück. Der 48-Jährige wird mit sofortiger Wirkung neuer Trainer bei Erstligist Kayserispor und erhält bei den Gelb-Roten einen Vertrag bis Sommer 2021. Saglam beerbt somit Vorgänger Marius Sumudica, der unter der Woche trotz vorheriger Vertragsverlängerung von den Kayseri-Verantwortlichen entlassen worden war (GazeteFutbol berichtete hier). Vereinspräsident Erol Bedir erhofft sich unter dem neuen Coach eine neue Erfolgsgeschichte bei den Gelb-Roten. „Wir kennen den Charakter und die Arbeitsweise von Herrn Ertugrul Saglam sehr gut. Am Ende haben wir nicht mal 15 Minuten miteinander telefoniert. Er fühlt sich wie einer von uns und will seine Mission hier fortsetzen. Das hat er uns klipp und klar deutlich gemacht. Jetzt geht es darum, den Verein wieder nach oben zu bringen."

Saglam bereits zwischen 2005 und 2007 in Kayseri

Saglam trainierte zuletzt den iranischen Erstligisten Tractor Sazi. Nach nur drei Monaten zog es den 48-Jährigen allerdings wieder zurück in die Heimat. In Kayseri war Saglam bereits zwischen 2005 und 2007 tätig, anschließend stand der ehemalige Besiktas-Spieler unter anderem bei Bursaspor, Eskisehirspor und auch Besiktas unter Vertrag. Bei seiner offiziellen Vorstellung zeigte sich Saglam hocherfreut über die Rückkehr nach Kayseri: „Ich danke den Kayserispor-Fans und unserem Präsidenten und möchte betonen, dass ich glücklich und stolz bin, wieder hier zu sein. Als ich hier angekommen bin, hat es sich sofort so angefühlt, als wäre ich zuhause. Ich hoffe, dass wir hier eine neue Erfolgsgeschichte beginnen, die der türkischen Fußballhistorie lange in Erinnerung bleiben wird."

Die Trainerwechsel in der Süper Lig im Überblick

Genclerbirligi Ankara: Ümit Özat -> Mesut Bakkal

Evkur Yeni Malatyaspor: Ertugrul Saglam -> Erol Bulut

Osmanlispor: Bülent Uygun -> Irfan Buz

Antalyaspor: Riza Calimbay -> Leonardo

Kardemir Karabükspor: Erkan Sözeri -> Anthony Popovic

Atiker Konyaspor: Mustafa Resit Akcay -> Mehmet Özdilek

Genclerbirligi Ankara: Mesut Bakkal -> Ümit Özat

Trabzonspor: Ersun Yanal -> Riza Calimbay

Antalyaspor: Leonardo -> David Badia

Kardemir Karabükspor: Anthony Popovic -> Levent Acikgöz

Galatasaray: Igor Tudor -> Fatih Terim

Aytemiz Alanyaspor: Safet Susic -> Hikmet Karaman

Antalyaspor: David Badia -> Hamza Hamzaoglu

Aytemiz Alanyaspor: Hikmet Karaman -> Mesut Bakkal

Atiker Konyaspor: Mehmet Özdilek -> Sergen Yalcin

Kardemir Karabükspor: Levent Acikgöz -> Ünal Karaman

Bursaspor: Paul Le Guen -> Mustafa Er

Kayserispor: Marius Sumudica -> Ertugrul Saglam

Folge GazeteFutbol auf  sowie auf 


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol