Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Noch drei Verletzte für Galatasaray
von Stuttgarter vor 6 Minuten
FB: Comolli setzt auf Koeman
von Stuttgarter vor 29 Minuten
Lucescu: „Wir entwickeln uns“
von Stuttgarter vor 35 Minuten
Nations League: Türkei steigt ab
von Türkcü1903 am 17.11.2018 20:51
PK mit Lucescu und Tosun
von GSCR67 am 17.11.2018 19:54
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Montag, der 03. September 2018

Spieler der Woche: Anthony Nwakaeme

Trabzonspor-Neuzugang Anthony Nwakaeme ist nach seiner starken Vorstellung am Wochenende gegen Meister Galatasaray der GazeteFutbol-Spieler der Woche.

Von Anil P. Polat

Den Meister mit 4:0 deklassiert und dabei einen Doppelpack geschnürt sowie einen Assist aufgelegt. Nach dieser herausragenden Leistung im Topspiel des vierten Spieltages der Spor Toto Süper Lig gegen Galatasaray hat sich Trabzonspor-Stürmer Anthony Nwakaeme nicht nur in die Herzen der TS-Fans, sondern auch zum GazeteFutbol-Spieler der Woche geschossen. Auch die beiden Mittelfeldspieler Bernard Mensah und Tjaronn Chery von Kayserispor sowie Angreifer Trezeguet von Tabellenführer Kasimpasa zeigten herausragende Leistungen. Doch an diesem Spieltag kam niemand an die Vorstellung des früheren nigerianischen Nationalspielers Nwakaeme heran. Der in Lagos geborene Offensivmann wechselte erst vor Kurzem für 1,1 Millionen Euro aus Israel von Hapoel Beer-Sheva zu Trabzonspor und könnte sich als wahres Schnäppchen erweisen, sollte der 29-Jährige diese Leistungen regelmäßig abrufen können. Die Bordeauxrot-Blauen haben ihn in dieser Hoffnung schon einmal langfristig bis 2021 an den Verein gebunden. 

Übersicht „Spieler der Woche":

1. Spieltag: Gary Medel (Besiktas)

2. Spieltag: Fatih Öztürk (Akhisarspor)

3. Spieltag: Ruud Boffin (Antalyaspor)

4. Spieltag: Anthony Nwakaeme (Trabzonspor)

Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge Anıl P. Polat oder GazeteFutbol  sowie auf INSTAGRAM 


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol