Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
FB: Ekici fällt wochenlang aus
von Efsane1907 am 23.10.2018 00:03
Besiktas verliert 0:2 gegen Göztepe
von fenerlinusret am 22.10.2018 23:07
Cocu: „Auf dem richtigen Weg!″
von Efsane1907 am 22.10.2018 09:49
Ljajic: „Ich wollte nur Besiktas!″
von Türkcü1903 am 21.10.2018 19:27
Fenerbahce auch in Sivas ohne Sieg
von Efsane1907 am 21.10.2018 13:39
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Samstag, der 27. August 2016

EM-Quali: Der U21-Kader der Türkei

Türkeis U-21 muss in der EM-Qualifikation ohne Enes Ünal und Salih Ucan gegen Zypern und Weißrussland ran. Die U-17 testet derweil in Irland. Die Kadernominierungen der Türkei im Überblick!

Von Erdem UFAK

Mit aktuell nur sechs Punkten aus vier Spielen belegt die türkische U-21-Nationalmannschaft derzeit nur Platz 4 in der EM-Qualifikationsgruppe 8 - und rangiert somit sechs Punkte hinter Tabellenführer Slowakei und drei Punkte hinter deren Verfolger aus den Niederlanden. Auch wenn die Kontrahenten der Türken ein Spiel mehr auf dem Konto haben, sind zwei Siege in den kommenden beiden Spielen gegen Zypern (ein Punkt) und Weißrussland (sieben Punkte) am 1. bzw. 6. September Pflicht. Den Kader hat Trainer Abdullah Ercan am gestrigen Freitag bekanntgegeben. Dabei muss der Türken-Coach unter anderem auf Spieler wie Enes Ünal und Salih Ucan verzichten, die für die A-Nationalmannschaft aktiv sein werden.

Das Aufgebot der türkischen U21-Nationalmannschaft

Torhüter: Okan Kocuk (Bandırmaspor), Gökhan Akkan (Çaykur Rizespor)

Abwehr: Ercan Yazıcı (Samsunspor), Necati Yakuplar (Boluspor), Hakan Çinemre (Eskişehirspor), Alperen Babacan (Denizlispor), Ertuğrul Ersoy (Bursaspor), Tolgahan Çiçek (De Graafschap)

Mittelfeld: Bilal Başacıkoğlu (Feyenoord), Emre Kılınç (Boluspor), Ramazan Övüç (Eskişehirspor), Berkay Özcan (Stuttgart), Tugay Kacar (Osmanlıspor), Vedat Bora (Atiker Konyaspor), Enver Cenk Şahin (St. Pauli), Kenan Karaman (Hannover 96)

Angriff: Oğulcan Çağlayan (Çaykur Rizespor), Mustafa Batuhan Altıntaş (Kasımpaşa), Sinan Bakış (Bursaspor)


Während der Länderspielpause im Einsatz ist auch Türkeis U-17, die am 6. und 8. September zwei Testspiele in Irland absolvieren wird. Im Kader von Trainer Mehmet Hacioglu befinden sich folgende 20 Spieler:

Torwart: Ozan Can Oruç, Berke Özer (Altınordu)

Abwehr: Ramazan Emirhan Civelek, Ozan Muhammed Kabak, Bekir Melih Gökçimen (Galatasaray), Ercan Şirin (Gençlerbirliği), Okan Turp (Stuttgart), Berk Çetin (Borussia Mönchengladbach), Batuhan Arda Özdemir (Osmanlıspor)

Mittelfeld: Hasan Ali Adıgüzel (Akhisar Belediyespor), Kerem Atakan Kesgin (Bucaspor), Abdussamed Karnuçu, Atalay Babacan, Recep Gül (Galatasaray), Umut Güneş (Stuttgart), Enes İslam İlkin (Samsunspor), Sefa Akgün (Trabzonspor)

Angriff: Yunus Akgün (Galatasaray), Malik Karaahmet (Eintracht Frankfurt), Malik Batmaz (Karlsruher).


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol