Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Nach Podolski auch Chedjou weg!
von Samson vor 27 Minuten
BJK: Türüç und Mor ein Thema?
von RidvanSeytan vor 48 Minuten
Fenerbahce: Unzufriedenheit wächst!
von Efsane1907 vor 49 Minuten
Bleiben Sow und Lens?
von Littleboy vor 54 Minuten
Misere im Fußballland Türkei
von Serdaro am 23.03.2017 13:09
gazetefutbol
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Donnerstag, der 02. 2017

Hakan Calhanoglu liebäugelt mit Wechsel

Der aktuell gesperrte türkische Nationalspieler Hakan Calhanoglu (Bayer Leverkusen) schließt einen Wechsel im Sommer nicht aus!

Von Metin GÜLMEN

Bis Saisonende ist Hakan Calhanoglu (Bayer Leverkusen) gesperrt, kann so seinem Klub nicht in den entscheidenden Wochen und Monaten helfen. Trotzdem ist ein Wechsel im Sommer möglich, denn: Berater Bektas Demirtas schließt ein Transfer zu einem internationalen Top-Klub nicht aus! Gegenüber dem "Kicker" sagte Bektas: "Wenn ein Angebot kommt, mit dem Bayer 04 einverstanden ist und das auch für Hakan passt, dann werden wir einen Wechsel vollziehen. Die Entscheidungshoheit liegt aber beim Klub." Heißt also: Wenn jemand mindestens 25 Millionen Euro auf den Tisch legt, kann der 23-Jährige den Werksklub verlassen. In der aktuellen Saison bestritt der 26-fache Nationalspieler (acht Tore) 22 Pflichtspiele, in denen er sieben Tore und sieben Torvorlagen markierte.


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol