Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Wer wird neuer GS-Präsident?
von UltrAslan23 am 19.01.2018 20:06
Beşiktaş: Güneş zerpflückt Team
von Toraman20 am 19.01.2018 19:06
Fenerbahçe mit neuem Hauptsponsor
von Toraman20 am 19.01.2018 18:41
Das Viertelfinale im Überblick
von Efsane1907 am 19.01.2018 17:54
Kocaman will eine Siegermannschaft
von SariKanarya1907 am 19.01.2018 14:05
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Samstag, der 18. 2017

Türkei: Terim nominiert zwei Neulinge

Fatih Terim geht mit zwei Neulingen in die beiden Länderspiele gegen Finnland und Moldawien. Der Kader im Überblick!

Von Erdem UFAK

Mit Deniz Türüc (Kayserispor) und Serdar Gürler (Genclerbirligi Ankara) hat Nationaltrainer Fatih Terim zwei Neulinge für die Länderspiele der Türkei gegen Finnland (WM-Quali, 24. März in Antalya) und Moldawien (Testspiel, 27. März in Eskisehir) berufen. Ebenfalls im Kader ist Emre Colak (Deportivo La Coruna), der zuletzt am 17. November 2015 sein letztes Länderspiel bestritt. Auch Kayserispors Güray Vural darf sich nach knapp 2,5 Jahren wieder auf eine Nominierung freuen. Keine Berücksichtigung fanden hingegen u.a. Spieler wie Alper Potuk, Ozan Tufan (Fenerbahce), Nuri Sahin (Borussia Dortmund) und Semih Kaya (Galatasaray). Stürmer Burak Yilmaz (Beijing Guoan) und Caner Erkin (Besiktas) fehlen verletzt, zudem ist Hakan Calhanoglu gesperrt.

Der Kader der Türkei im Überblick

Torhüter: Harun Tekin (Bursasor), Onur Recep Kıvrak (Trabzonspor), Volkan Babacan (Başakşehir)

Abwehr: Gökhan Gönül (Beşiktaş), Şener Özbayraklı (Fenerbahçe), Ahmet Çalık (Galatasaray), Çağlar Söyüncü (Freiburg), Ömer Toprak (Bayer Leverkusen), Güray Vural (Kayserispor), İsmail Köybaşı (Fenerbahçe)

Mittelfeld: Emre Mor (Borussia Dortmund), Mehmet Topal (Fenerbahçe), Serdar Gürler (Gençlerbirliği) , Arda Turan (Barcelona), Deniz Türüç (Kayserispor), Emre Çolak (Deportivo La Coruna), Kaan Ayhan (Fortuna Düsseldorf), Oğuzhan Özyakup (Beşiktaş), Okay Yokuşlu (Trabzonspor), Selçuk İnan (Galatasaray), Cengiz Ünder (Başakşehir), Olcay Şahan (Trabzonspor), Volkan Şen (Fenerbahçe)

Angriff: Cenk Tosun (Beşiktaş), Enes Ünal (Twente Enschede), Yunus Mallı (Wolfsburg)


Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge GazeteFutbol


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol