Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Beşiktaş nur 0:0 gegen Akhisar
von Toraman20 am 20.11.2017 18:11
Başakşehir vs. Galatasaray
von Toraman20 am 20.11.2017 18:04
War das der Befreiungsschlag?
von Alex1907 am 20.11.2017 15:31
Basaksehir blamiert Galatasaray
von engin439 am 20.11.2017 14:53
Fenerbahçe: Kocaman-Yıldırım-Gipfel
von Kanarya am 19.11.2017 22:30
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Mittwoch, der 08. November 2017

GazeteFutbols Europa-Tour!

Enes Ünal hat bei seinem neuen Verein gleich mal ein erstes Ausrufezeichen gesetzt. Nicht ganz so gut lief es für die Dortmunder Ömer Toprak und Nuri Sahin im Topspiel gegen den FC Bayern.

Von Erdem UFAK

Semih Kaya (Sparta Prag): Absolvierte jeweils ein Spiel in der Europa League-Quali und der tschechischen HET Liga. Fällt mit einem Mittelfußbruch noch verletzt aus. Am Wochenende spielte Sparta Prag 2:2-Remis gegen FC FASTAV Zlin. Note: -

Cenk Gönen (FC Malaga): Stand bei der 0:2-Niederlage gegen Villarreal nicht im Kader. Note: -

Cengiz Ünder (AS Rom): Den 4:2-Auswärtssieg beim AC Florenz durfte Ünder 90 Minuten von der Bank aus verfolgen. Note: -

Ömer Toprak (Borussia Dortmund): Der BVB verlor das Topspiel gegen Bayern München trotz couragierter Leistung mit 1:3. Die Abwehrreihen machten dabei keinen guten Eindruck. Es gab massig Torchancen auf beiden Seiten. Toprak der schwächste Mann in der BVB-Abwehr. Note: 5

Nuri Sahin (Borussia Dortmund): Musste das Spiel gegen die Bayern 90 Minuten von der Bank aus verfolgen. Note: -

Kaan Ayhan (Fortuna Düsseldorf): Spielte beim 2:2 gegen Heidenheim eine gute Partie. Zweikampfstark und abgeklärt. Sah aber in der Nachspielzeit die Gelb-Rote Karte. Hat der türkischen Nationalmannschaft verletzt abgesagt. Note: 3

Hakan Calhanoglu (AC Mailand): Milan holte die drei Punkte mit einem 2:0 bei Sassuolo Calcio. Calhanoglu spielte von Beginn an, bereitete das zwischenzeitliche 1:0 von Romagnoli vor und wurde nach 64 Minuten ausgewechselt. So ganz kann der Türke beim AC Mailand aber noch nicht überzeugen. Note: 3,5

Halil Altintop (Slavia Prag): Stand nicht im Kader bei der 0:1-Niederlage gegen Viktoria Plzen. Note: -

Arda Turan (FC Barcelona): Inzwischen ist klar. Turan hat in Barcelona keine Zukunft mehr. Ein Wechsel in der Winterpause ist unausweichlich. Schafft es nicht mal mehr in den Kader der Katalanen. Note: -

Bilal Basacikoglu (Feyenoord Rotterdam): In der Champions League noch punkt- und sieglos, läuft es in der Eredivisie auch nicht gerade optimal. Mit dem Titelkampf hat man derzeit nichts zu tun. Gegen Den Haag gab es am Wochenende nur ein 2:2. Basacikoglu blieb 90 Minuten auf der Bank. Note: -

Kenan Karaman (Hannover 96): Nicht im Kader gegen RB Leipzig (1:2). Note: -

Enes Ünal (Levante UD): Auch wenn Levante das Aufsteiger-Duell gegen Girona FC mit 1:2 verlor, war es für Ünal ein gelungener Einstand bei seinem Leihverein. Der türkische Nationalstürmer spielte 90 Minuten durch und erzielte in der Nachspielzeit den 1:2-Anschlusstreffer per Kopf. Das macht Hoffnung auf mehr. Note: 2

Aytac Sulu (SV Darmstadt 98): Gegen Braunschweig wie gewohnt in der Startelf. Allerdings mussten die „Lilien" in der Nachspielzeit den 2:2-Ausgleich hinnehmen. Sulu spielte solide und ohne größere Patzer. Note: 3,5

Salih Ucan (FC Sion): Hat sich in der Startelf von Sion erstmal festgespielt. Überzeugte auch beim 1:1 gegen den FC Zürich und bereitete den Ausgleich von Kasami vor. Note: 2,5

Berkay Özcan (VfB Stuttgart): Im Vergleich zur Vorwoche gegen Freiburg (3:0) nicht ganz so auffällig. Dennoch war der türkische U21-Nationalspieler einer der Aktivposten bei der 1:3-Niederlage gegen den HSV. Verteilte klug die Bälle und ließ einige Male seine gute Technik aufblitzen. Immerhin zwei Mal in Folge in der Stuttgarter Startelf. Note: 3,5

Hamit Altintop (SV Darmstadt 98): Fehlte gegen Braunschweig gelbgesperrt. Note: -

Yunus Malli (VfL Wolfsburg): Ein sehr unterhaltsames Spiel gegen Hertha BSC Berlin endete 3:3. Malli spielte 90 Minuten durch und erzielte das zwischenzeitliche 1:1 per Kopf. Zudem wurde ein weiterer Treffer des Türken per Videobeweis noch aberkannt. Die beste Saisonleistung von Malli. Note: 2

Emre Mor (Celta Vigo): Fällt verletzungsbedingt vorerst aus. Verpasste auch das letzte Ligaspiel von Celta Vigo. Note: -

Enver Cenk Sahin (FC St. Pauli): Fällt mit einem Innenbandanriss im Knie noch mindestens zwei Wochen aus. Note: -

Emre Colak (Deportivo La Coruna): Gegen Atletico Madrid (0:1) 90 Minuten auf der Bank. Note: -

Caglar Söyüncü (SC Freiburg): Verpasste das Ligaspiel gegen Schalke (0:1) gesperrt. Note: -

 

Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge GazeteFutbol


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol