Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
BJK: Was ist dran am Pepe-Gerücht?
von Kanarya am 23.06.2017 23:04
Van Persie zurück zu Feyenoord?
von bwler93 am 23.06.2017 22:11
Droht Galatasaray wieder UEFA-Aus?
von bwler93 am 23.06.2017 22:06
Visca sucht neues Abenteuer!
von Efsane1907 am 23.06.2017 21:16
Le Guen unterschreibt bei Bursa
von bursaliburak am 23.06.2017 20:00
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Montag, der 13. 2017

Montagsspiel: Großes Wiedersehen in Manisa

Trabzonspor schielt auf Platz 4, Akhisar Belediyespor will dem Abstiegskampf entkommen. Zudem kommt es zum großen Wiedersehen mit den jeweiligen Ex-Vereinen.

Von Mikail Uzun

Akhisar Belediyespor und Trabzonspor schließen mit der heutigen Begegnung den 24. Spieltag ab. Dabei kommt es in Manisa zum großen Wiedersehen zwischen mehreren Ex-Akhisar- und Ex-Trabzonspor-Spielern. Auf Seiten der Gäste treffen Ugur Demirok und Hugo Rodallega auf ihre alten Arbeitgeber, während Spieler wie Alper Uludag, Özer Hurmaci, Caner Osmanpasa, Soner Aydogdu, Olcan Adin und Kadir Keles ebenfalls gegen ihren Ex-Verein antreten. Fatih Öztürk (verletzt) und Mustafa Yumlu (gesperrt) verpassen hingegen das Duell gegen Trabzonspor und werden ihren Verein nur von der Tribüne aus unterstützen können.

Trabzonspor auswärts gegen Akhisar noch ohne Sieg

Die sportliche Konstellation vor dem zehnten Aufeinandertreffen beider Teams lässt wenig Spielraum zu. Trabzonspor geht als Favorit in die Begegnung im 19 Mayis-Stadion und ist zwingend auf die drei Punkte angewiesen, um den Rückstand auf Platz 4 wieder auf sechs Punkte zu verkürzen. Akhisar hingegen steckt seit Wochen im Niemandsland der Tabelle fest, eine Niederlage heute gegen die Bordeaux-Blauen würde Trainer Tolunay Kafkas und seine Truppe wieder in den Abstiegskampf führen. Immerhin spricht die Statistik für die Grün-Schwarzen: Trabzonspor konnte in bislang vier Partien noch keinen Sieg bei Akhisar Belediyespor einfahren. Formtechnisch ist die Mannschaft von Ersun Yanal den Gastgeber jedoch deutlich überlegen: Die letzten sieben Ligaspiele wurden nicht mehr verloren, fünf davon sogar gewonnen.

Voraussichtliche Aufstellungen

Akhisar Belediyespor: Bora Körk, Ömer Bayram, Samardzic, Caner Osmanpasa, Lopes, Sissoko, Custodio, Özer Hurmaci, Soner Aydogdu, Olcan Adin, Cikalleshi 

Trabzonspor: Onur Kivrak, Pereira, Uğur Demirok, Medjani, Mas, Okay Yokuslu, Onazi, Olcay Sahan, Yusuf Yazıcı, Castillo, Rodallega

Anpfiff: 18.00 Uhr, 19 Mayis-Stadion

SR: Yasar Kemal Ugurlu

Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge GazeteFutbol


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol