Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Kocaman besänftigt die Gemüter
von engin439 vor 19 Minuten
Blamage in Mazedonien!
von aslan777 am 18.08.2017 08:03
Özbek steht Rede und Antwort
von UltrAslan23 am 18.08.2017 00:55
Vorschau: Vardar vs. Fenerbahçe
von Fb190740 am 17.08.2017 22:50
Besiktas: Der Fluch des 2. Spieltags
von Cocuklukaskimsin am 17.08.2017 19:26
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Mittwoch, der 15. 2017

Auch Galatasaray-Fans dürfen zum Topspiel

Trabzonspor lädt die Galatasaray-Anhänger zum Topspiel in die Medical Park-Arena ein. Vereinsfunktionär Emre Aksoy hat aber noch mehr gute Neuigkeiten.

Von Erdem UFAK

Der erneute Versuch der Istanbuler Sicherheitsbehörden, die Stadtderbys der „Großen Drei" mit den Gästefans zu gestalten, verlief in dieser Saison bislang erfolgreich. Nun wagt auch Trabzonspor den nächsten Schritt und stellt den Galatasaray-Anhängern für das Topspiel am Samstagabend in der Medical Park-Arena 2.000 Karten für den Gästeblock zur Verfügung. Das gab der Sicherheitsapparat der Stadt Trabzon heute bekannt. Zu Beginn der Saison hatte dieser noch die Gästeblocks für die Spiele gegen Besiktas, Fenerbahce und Galatasaray sperren lassen. Die positiven Beispiele in den vergangenen Wochen und Monaten haben die Verantwortlichen nun aber doch zum Umdenken animiert.

Trikotverkauf schnellt in die Höhe

Ein Hauptaugenmerk richten die Bordeaux-Blauen jedoch darauf, dass der eigene Anhang die Plätze in der Medical Park-Arena einnimmt. Hierfür wurde das Duell mit dem türkischen Rekordmeister zur wegweisenden Partie mit Finalcharakter ausgerufen. „In Bordeaux-Blau eingehüllt, müssen 41.461 Zuschauer zu einer einzigen Einheit werden", twitterte Finanzbeauftragter und „TS Club"-Verantwortlicher Emre Aksoy jüngst. Der Trabzonspor-Funktionär hatte aber noch weitere gute Neuigkeiten: „Die neuen Trikots haben sich bislang knapp 45.000 mal verkauft. Unser Ziel sind jetzt 61.000." Für die kommende Saison verrät Aksoy: „Gebührend zum 50. Gründungsjahr werden wir unsere neue Spielkleidung dementsprechend designen. Auch wird es zahlreiche Sonderartikel geben. Kauft eure Tickets und Trikots und kommt ins Stadion!"


Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge GazeteFutbol


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol