Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Ali Koc bekräftigt: "Ich kandidiere!"
von Efsane1907 am 22.09.2017 19:23
Die Vorschau zum 6. Spieltag
von Egemen55 am 22.09.2017 18:37
Beşiktaş: Fikret Orman im Interview
von SariKanarya1907 am 22.09.2017 16:56
Supercup-Finale im Vodafone-Park
von TheMordy am 22.09.2017 16:15
GazeteFutbols Europa-Tour!
von BjkIstanbul am 22.09.2017 13:52
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Montag, der 01. Mai 2017

Trabzonspor: Viele Schüsse, wenig Tore

Trabzonspor hat trotz einer starken Rückrunde immer noch mit der mangelnden Effektivität vor dem gegnerischen Tor zu kämpfen. Dies zeigt ein Blick auf die Statistiken des Schwarzmeer-Klubs.

Von Anil P. Polat

24 Schüsse feuerte Trabzonspor auf das Tor von Gençlerbirliği Ankara ab, ohne ein einziges Mal in Schwarze zu treffen. Konsequenz war ein mageres 0:0 (zum Spielbericht) und ein wichtiger Punktverlust um Kampf um die Europapokalplätze. Schon zum fünften Mal in dieser Saison fabrizierte Trabzon 20 oder mehr Torschüsse in einem Spiel. In vier dieser fünf Partien blieben die Bordeaux-Blauen ohne Torerfolg. Nur gegen Adanaspor gelangen bei 22 Torschüssen vier Treffer. Gegen Akhisar (27), Antalyaspor (27), Gençlerbirliği (24) und Alanyaspor (22) blieb die Truppe von Trainer Ersun Yanal torlos und das zusammengerechnet bei insgesamt 100 Torschüssen. 

Trabzon zeigt Nerven vor dem gegnerischen Tor 

Wenn man die elf Ligaspiele von Trabzonspor ohne Torerfolg analysiert, stellt man fest, das der Klub aus der Schwarzmeer-Region 184 Torschüsse probierte, davon 61 Torversuche das gegnerische Tor fanden. 67 Mal stand ein Trabzonspor-Spieler allein vor dem gegnerischen Torwart. Das Team produzierte dabei im Schnitt 339 erfolgreiche Pässe pro Partie, mit einem Ballbesitz von durchschnittlich 54,2 Prozent. Gegen Gençlerbirliği stellte Hugo Rodallega mit elf Torschüssen den Saisonrekord in der Süper Lig für Torversuche eines Spielers auf. Aber der 31-jährige Kolumbianer blieb ohne zählbaren Erfolg. Dafür erlebt Trabzonspor dank der ansonsten sehr guten Rückrunde mit 48 Punkten nach 29 Spieltagen die erfolgreichste Zeit der letzten fünf Spielzeiten. In der Saison 2012/13 waren es 37 Punkte. Auch in den Spielzeiten 2013/14 (43), 2014/15 (47) und 2015/16 (38) lag man hinter diesem Wert. (Grafik via "Sabah")

Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge Anıl P. Polat oder GazeteFutbol


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol