Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Yeni Malatya feiert Heimsieg
von Zychopat vor 3 Minuten
Fenerbahce bereit für das Derby
von thefoxxes vor 45 Minuten
Tudor hat die Qual der Wahl
von Efsane1907 am 21.10.2017 15:39
Wie sieht die Zukunft von Tosun aus?
von GSCR67 am 21.10.2017 15:38
Die Schlüsselspieler im Derby
von Efsane1907 am 21.10.2017 14:02
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Dienstag, der 13. Juni 2017

53 Mann-Kader: Sorgenfalten bei Trabzonspor

Die Qual der Wahl mal anders: Nach Rückkehr der Leihspieler hat Trabzonspor zu Beginn der neuen Saison ganze 53 Spieler im Kader!

Von Erdem UFAK

Nach dem sechsten Tabellenplatz in der Saison 2016/17 arbeitet man beim Schwarzmeerklub mit Hochdruck daran, den Meisterkader für die neue Spielzeit zusammenzustellen. Schließlich soll im 50. Gründungsjahr der ganz große Coup gelingen, so zumindest die offizielle Zielsetzung der Bordeaux-Blauen noch vor Beginn der Sommervorbereitung. Damit das große Ziel erreicht werden kann, sollen im Transfersommer neue Stars von internationalem Format kommen und die Truppe von Ersun Yanal verstärken. Doch bevor Trabzonspor diese Mission überhaupt in Angriff nehmen kann, müssen die Verantwortlichen um Ersun Yanal & Co. zunächst eine noch viel größere Aufgabe meistern.

Leihverträge laufen aus: 23 Spieler kehren zurück!

Und diese hat es wahrlich in sich. Nachdem die Verträge der Leihspieler Trabzonspors im In- und Ausland abgelaufen sind, wird sich Coach Yanal zum Trainingsauftakt mit stolzen 53 Spielern auseinandersetzen müssen. Neben dem aktuellen 30 Mann-Kader stoßen demnach weitere 23 Spieler zur Mannschaft, die in der vergangenen Saison per Leihe unterwegs waren. Nicht einberechnet sind hier sogar noch Spieler wie Mücahit Cakir (Sakaryaspor) und Angreifer Ramil Sheydaev (MSK Zilina), deren Leihverträge noch ein weiteres Jahr laufen. Viel Arbeit für die Trabzonspor-Verantwortlichen also. Schließlich müssen neben den geplanten Zugängen noch mindestens 25 bis 30 Akteure an den Mann gebracht werden.

Der aktuelle Kader von Trabzonspor (2016/17)

Abdürrahim Dursun, Abdülkadir Ömür, Ahmet Hakan Sevinç, Ayberk Kardaş, Aytaç Kara, Buğra Temel, Carl Medjani, Dame N`Doye, Emmanuel Mas, Esteban Alvarado, Ensar Kemaloğlu, Fabian Castillo, Furkan Taş, Hugo Rodallega, Jan Durica, Joao Pereira, Luis İbanez, Matus Bero, Murat Cem Akpınar, Mustafa Akbaş, Ogenyi Onazi, Okay Yokuşlu, Olcay Şahan, Onur Recep Kıvrak, Uğur Demirok, Uğurcan Çakır, Yunus Emre Çakır, Yusuf Yazıcı, Yusuf Erdoğan, Zeki Yavru.

Leihspieler, die zur Saison 2017/18 nach Trabzon zurückkehren

Abdülkadir Parmak (Altınordu), Ali Han Tunçer (24 Erzincanspor), Aykut Demir (Osmanlıspor), Bahadır Han Güngördü (Ankara Demirspor), Batuhan Artarslan (Şanlıurfaspor), Cafer Tosun (1461 Trabzon), İbrahim Demir (1461 Trabzon), Kaan Çebi (Diyarbekirspor), Melih Kabasakal (Sarıyer), Mert Yıldırım (1461 Trabzon), Mertcan Çam (Şanlıurfaspor), Muhammet Beşir (1461 Trabzon), Muhammet Demir (Gaziantepspor), Musa Nizam (Gaziantepspor), Oğuzhan Acar (1461 Trabzon), Onur Ramazan Toprak (Ofspor), Ramazan Övüç (Eskişehirspor), Savaş Çakır (1461 Trabzon), Sefa Yılmaz (Gaziantepspor), Sefacan Taşkolu (Diyarbekirspor), Semih Karadeniz (1461 Trabzon), Yağızcan Erdem (1461 Trabzon), Yüksel Şişman (1461 Trabzon).


Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge GazeteFutbol


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol