Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
EL: Galatasaray unter Zugzwang
von Kanarya vor 1 Minuten
Van Persie lobt Aykut Kocaman
von Kanarya vor 5 Minuten
EL: Riesenblamage für Galatasaray!
von Kanarya vor 6 Minuten
Fenerbahce bleibt sieglos
von Littleboy am 20.07.2017 21:22
EL: Tudor glaubt ans Weiterkommen!
von BullevomBosporus am 20.07.2017 18:50
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Sonntag, der 02. Juli 2017

Trabzonspor reist nach Ungarn

Trabzonspor bestreitet das erste Trainingslager der Sommervorbereitung in Ungarn. Lösen müssen die Bordeaux-Blauen den Konflikt mit Ogenyi Onazi. Der Nigerianer wartet seit drei Monaten auf seine Gehaltszahlungen.

Von Erdem UFAK

Auch Trabzonspor hat die Vorbereitungen auf die neue Saison begonnen. Nachdem die Mannschaft von Ersun Yanal in Trabzon die medizinischen Untersuchungen durchgeführt hat, ist der Tross der Bordeaux-Blauen heute ins Trainingslager nach Telki/Ungarn gereist. Mit dabei im Gepäck: Die beiden Neuzugänge Theo Bongonda und Kamil Ahmet Cörekci. Unter den 23 Spielern, die vergangene Saison noch verliehen waren, nominierte Yanal lediglich Batuhan Artaslan (23) für das 15-tägige Camp in der Nähe von Budapest.

Musa Nizam zu Antalyaspor

Trabzonspor bereits verlassen hat derweil Abwehrspieler Musa Nizam. Wie der Schwarzmeerklub per Börsenmeldung bekanntgab, wurde der Vertrag des 26-Jährigen einvernehmlich aufgelöst. Nizam, der 2014 aus Antalya zu Trabzonspor gewechselt war, kehrt zurück an die Touristenmetropole, wo er bei den Rot-Weißen ein Vertrag bis Sommer 2019 unterschrieb.

Onazi klagt ausstehende Gehälter ein

Nicht ganz so erfreulich hingegen die Nachrichten von Ogenyi Onazi. Nach Informationen von GazeteFutbol wartet der 24-Jährige seit drei Monaten auf Gehaltszahlungen, so dass Ogenyi bereits bei der FIFA vorstellig wurde und sein Gehalt eingeklagt hat. Auf Seiten der Bordeaux-Blauen ist man darum bemüht, den Sachverhalt geräuschlos über die Bühne zu bringen. Onazi verzichtet demnach auf eine Vertragsauflösung mit der Zusicherung, alsbald die ausstehenden Summen zu erhalten.

Trabzonspors Camp-Kader

Onur Recep Kıvrak, Esteban Alvarado, Uğurcan Çakır, Arda Akbulut, Uğur Demirok, Mustafa Akbaş, Jan Durica, Carl Medjani, Joao Pereira, Emmanuel Mas, Abdurrahim Dursun, Batuhan Artarslan, Aytaç Kara, Okay Yokuşlu, Abdülkadir Ömür, Yusuf Yazıcı, Ogenyi Onazi, Matus Bero, Yusuf Erdoğan, Dame N`Doye, Fabian Castillo, Olcay Şahan, Hugo Rodallega, Theo Bongonda, Kamil Ahmet Çörekçi.


Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge GazeteFutbol


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol