Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
China lockt Bafetimbi Gomis
von Samson vor 12 Minuten
Offiziell: Aykut Kocaman entlassen!
von Hooijdonk17 am 19.06.2018 08:33
Guti Hernandez sagt Besiktas ab
von denizlihorozu am 18.06.2018 18:02
Hooijdonk: „Chance für Cocu“
von SariKanarya1907 am 18.06.2018 15:42
Galatasaray mit Geschäftsidee
von ULTRASLAN87 am 18.06.2018 14:05
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Montag, der 05. 2018

Babel beschert Besiktas drei Punkte

Am 24. Spieltag der Spor Toto Süper Lig fährt Besiktas dank eines Doppelpacks von Ryan Babel einen wichtigen Auswärtssieg gegen Trabzonspor ein und hält den Anschluss zum Führungsduo der Liga.

Von Mikail UZUN

In einem zunächst ausgeglichenen Spiel jubelte nach dem Schlusspfiff Besiktas, das seine Erfahrung zu seinem Vorteil nutzten und einen wichtigen Auswärtssieg gegen Trabzonspor einfahren konnte. Ryan Babel steuerte mit seinem Doppelpack (71., 78.) nach Vorlagen von Alvaro Negredo den Sieg herbei. Die Istanbuler halten somit den Anschluss an die Tabellenspitze und bezwangen nach Fenerbahce einen weiteren Erzrivalen. Trabzonspor rutscht nach dieser Niederlage auf Platz sieben ab. Am kommenden Spieltag empfangen die "Schwarzen Adler" Genclerbirligi im Vodafone-Park, während die Bordeauxrot-Blauen bei Teleset Mobilya Akhisarspor gastieren.

Negredo und Babel steuern den Sieg herbei

Beide Teams spielten im ersten Durchgang mit Offensivpressing und bereiteten der gegnerischen Defensive Probleme. Vagner Love und Anderson Talisca vergaben die größten Torchancen für die Gäste. Ausser der Riesenchance von Filip Novak tat sich recht wenig vor dem Tor von Besiktas. Trabzonspor fehlte der nötige Offensivdrang. Nach dem Seitenwechsel verflachte das Spiel allmählich. Die Elf von Trainer Riza Calimbay ließ sich jedoch öfter vor dem gegnerischen Tor blicken. Die Gastgeber kamen immer wieder über Jose Sosa, Joao Pereira und Abdülkadir Ömür. Große Torchancen sprangen dabei nicht heraus. Letztendlich war es die Elf von Trainer Senol Günes, die nach einem Treffer von Ryan Babel jubeln durfte. In der 71. Minute brachte der Niederländer sein Team in Führung. Nur sieben Minuten später steuerte der eingewechselte Alvaro Negredo mit seinem zweiten Assist das zweite Tor der Schwarz-Weißen durch Babel bei. Das war die vierte Vorlage des Spaniers in den letzten drei Pflichtspielen. Die restlichen Spielminuten brachten die erfahrenen Gäste ungefährdet zu Ende. Trabzon verliert damit zum ersten Mal in dieser Saison gegen einen Erzrivalen aus Istanbul. Während Besiktas mit 47 Punkten weiterhin den Anschluss an die Tabellenspitze hält, vergibt Trabzonspor die Riesenchance Platz fünf zu erobern.

Aufstellungen

Trabzonspor: Kivrak - Pereira, Hubocan, Durica, Novak - Yokuslu, Kucka (64. Rodallega) - Ömür, Sosa, Sahan (64. Yazici) - N`Doye

Besiktas: Fabri - Gönül, Medel, Tosic, Adriano (64. Erkin)kh - Arslan, Hutchinson - Lens (86. Pektemek), Talisca, Babel - Love(58. Negredo)

Tore: 0:1 Ryan Babel (71.) 0:2 Ryan Babel (78.)

Gelbe Karten: Hubocan (Trabzonspor) Tosic, Lens (Besiktas)

 


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol