Username:
Passwort:
angemeldet bleiben

>> Passwort vergessen?
>> Registrierung
>> Registrierung
Aktuelle Newsdiskussionen
show news
Ramirez nicht zu Fenerbahce
von Alex1907 am 20.08.2018 23:23
Terim bestätigt: Ndiaye kommt!
von ULTRASLAN87 am 20.08.2018 20:49
Giuliano nach Saudi-Arabien
von ULTRASLAN87 am 20.08.2018 17:30
Besiktas dreht nach der Pause auf!
von besiegdas am 20.08.2018 16:06
Enes Ünal zu Real Valladolid!
von denizlihorozu am 20.08.2018 15:27
gazetefutbol
mediasportsnetwork
|
|
|
Tabelle & SpieltagTorjäger
Mittwoch, der 30. Mai 2018

Talent des Jahres: Abdülkadir Ömür

Trabzonspors aufgehender Stern, Abdülkadir Ömür, ist das Talent der Süper Lig-Saison 2017/18. Zusammen mit Yusuf Yazıcı ruhen die Hoffnungen der Bordeaux-Blauen auf den Schultern des erst 18-Jährigen.

Von Anil P. Polat

Für die GazeteFutbol-Redaktion ist Abdülkadir Ömür von Trabzonspor das Talent des Jahres. Der technisch starke Linksfuß bestritt 29 Einsätze in der Süper Lig-Saison 2017/18 und machte mit drei Toren und sechs Assists sowie seiner Spielübersicht und teils überragendem Ballhandling auf sich aufmerksam. 

Ömür als Newcomer vor Yazıcı 

Bei der Wahl wurden nur U21-Spieler berücksichtigt. Dabei zeigte sich einmal mehr, dass die meisten Süper Lig-Vereine ihren jungen Spielern leider (!) immer noch nicht genügend Vertrauen und damit Einsatzzeit schenken. Ömür setzte sich dabei gegen Yusuf Yazıcı durch. Ömürs Teamkollege in Trabzon glänzte selbst mit zehn Treffern und fünf Torvorlagen. Dabei zählte er mit fünf Pfostentreffern sogar noch zu den Unglücksraben der Saison. Da sich der 21-Jährige allerdings schon letztes Jahr als Aufsteiger des Jahres auszeichnete, erhoffte und erwartete man diese Leistungen nach dessen Durchbruch. Daher gab die Redaktion von GazeteFutbol Abdülkadir Ömür den Vorzug.

Für GazeteFutbol-Updates via TWITTER folge Anıl P. Polat oder GazeteFutbol  sowie auf INSTAGRAM 


GazeteFutbol.de

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Newsarchiv | Werben auf Gazetefutbol